Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


UNCLAIMED FUNDED

Freitag, 2. April 2021, 14:22 Uhr

Abt.: Schon wieder in der Spamlotterie gewonnen 🍀️

Von: UNCLAIMED FUNDED <suppo@starline.ru>
Antwort an: lottoint@protonmail.com
An: Undisclosed-Recipients: ;

Wir kennen das: Der Absender ist gefälscht, die Antwort geht an eine anonym und kostenlos eingerichtete Mailadresse und die Mail geht an ganz viele Empfänger gleichzeitig. Wenn man etwas weiterliest, soll die Antwort in Wirklichkeit an eine Freemail-Adresse beim russischen Yandex gehen. So schade, dass der Spammer noch nicht gelernt hat, wofür der Reply-to-Header einer E-Mail da ist. 🤡️

Die Spam wurde über eine IP-Adresse aus Vietnam versendet – das ist ein relativ seltener Gast ist Pesteingang. 👋️

Da der Text der Mail völlig identisch mit dem Text des PDF-Anhanges ist, möchte ich natürlich niemanden die „besser“ formatierte Version des lächerlichen Textes zur Einleitung eines Vorschussbetruges vorenthalten. Der „Brief“ der „Nationallotterie“ sieht so aus – für einen Dolmetscher, der auch Deutsch kann, war leider kein Geld mehr übrig:

E-mail:xxxxxxx@protonmail.com -- calle ru z collegio 103, piso 6b -- 20045 madrid espana -- Sehr Geehrter -- Abschließende Mitteilung für die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes Wir möchten Sie informieren, dass das Büro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt hat, als gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen gutgeschrieben wurde, und nun seit über zwei Jahren nicht beansprucht wurde. -- Der Gesamtbetrag, auf den Sie Anspruch haben, beträgt derzeit 13.540.225,33 EURO -- Das ursprüngliche Preisgeld betrug 8.506.315,00 EURO. Diese Summe wurde nun seit mehr als zwei Jahren gewinnbringend investiert, daher die Erhöhung auf den oben genannten Gesamtbetrag. Nach Angaben des Unclaimed Prize Money Office wurde dieses Geld mit Ihrer Referenznummer ESP / 20-9 / Oe als nicht beanspruchter Preis eines Lotterieunternehmens hinterlegt und in Ihrem Namen versichert. -- Nach Angaben der Lotteriefirma wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtswerbung verliehen. -- Die Coupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft. Nach Meinung der Lotteriefirma wurde ihnen ein Brief geschickt, um Sie über dieses Geld zu informieren, aber leider hat niemand die Gewinne innerhalb der festgelegten Frist gemeldet oder nicht herausgenommen. -- Dieses war der Grund weshalb das Geld zum verwalten niedergelegt wurde. Gemäß des Spanischen Gesetzes muss der inhaber alle zwei Jahre ueber seinen vorhanden Gewinn informiert werden.Sollte dass Geld wieder nicht beansprucht werden,.wird der Gewinn abermals ueber eine Investmentgesellschaft für eine weitere Periode von zwei Jahren angelegt werden.Wir sind daher, durch das Büro des nicht Beanspruchten Preisgelds beauftragt worden sie anzuschreiben.Dies ist eine Notifikation für das Beanspruchen dieses Gelds. -- Wir möchten sie darauf hinweisen, dass die Lotterie Gesellschaft überprüfen und bestätigen wird ob ihre Identität uebereinstimmt bevor ihnen ihr Geld ausbezahlt wird.Wir werden sie beraten wie sie ihren Anspruch geltend machen.Bitte setztzen sie sich dafuer mit unserer Deutsch Sprachigen Rechtsanwalt in Verbindung TEL.: 0034 625 802 xxx,Morino Jose Fernandez ist zustaendig fuer Auszahlungen ins Ausland und wird ihnen in dieser sache zur seite stehen. Der Anspruch sollte vor den 26-04-2021 geltend gemacht werden,da sonst dass Geld wieder angelegt werden wuerde. -- Wir freuen uns, von Ihnen zu hören, während wir Ihnen unsere Rechtshilfe Versichern. -- Mit freundlichen Grüßen -- MARIO LUCIA ANNA -- ANWALTSKANZLEI Morino Jose Fernandez -- TEL. +34 625 802 xxx: FAX. +34 931 775 xxx -- E-MAIL- xxxxxxxxxxxx@yandex.com Bitte geben Sie die folgenden Informationen, wie unten gefordert, faxen es zurück in mein Büro sofort für uns in der Lage zu sein die Legalisierung Prozess AV/DE GRAN VIA NO.38,28008 MADRID SPAIN -- VORNAMEN: -- NAMEN: -- REFERENZNO: ESP / 20-9 / Oe -- GEWINN-SUMME: -- ANSCHRIF: -- TELEFON: --MOBILE: -- FAX: -- GEBURTSORT, UND DATUM: -- BANK NAME -- IBAN: --  BLZ -- ORT&DATUM: -- UNTERSCHRIFT: -- MORINO JOSE FERNANDEZ & Asociados, Abogados, Fiscal Y Accesoria horario de consultas Lunes. – Viernes De. 09 - 20:30 Reg. 65420/ M L A &. miembro señor del Consejo de Constitucional de España Email – Eduardo-xxxxxxxxx@yandex.com.. AV/DE GRAN VIA NO.38,28008 MADRID SPAIN.

[150 dpi-Version zum bequemeren Lesen]

Wer jetzt, nachdem er einen so schönen Brief eines „Mitgliedes des Verfassungsrates von Spanien“ gesehen und gelesen hat, immer noch nicht daran glauben will, dass er ohne jemals ein Los gekauft zu haben die fetten 13,5 Megaøre in der spanischen Spamlotterie gewonnen hat, die ihre Mails aus Vietnam schreibt, bei der man aber seinen Gewinnanspruch über eine Freemail-Adresse beim russischen Yandex anmelden soll… tja, der muss wohl ein Gehirn haben. 🧠️

Gehirn: Der beste Schutz gegen Cyberkriminalität. 🛡️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.