Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


re

Mittwoch, 29. Juli 2020, 14:29 Uhr

Von: Massimo Stevanoni <massimo.stevanoni@gls-italy.com>
Antwort an: Tom Christ <tomchrist674@gmail.com>

Der Absender ist gefälscht.

An: undisclosed-recipients: ;

Diese Mail ist Massenware, die an viele Empfänger gleichzeitig versendet wurde. Es handelt sich um eine Spam.

Und nun eine kleine Deutschaufgabe für die fünfte Klasse – Bitte erkläre, wer im folgenden Text aus einer kurzen, deutschsprachigen E-Mail was besitzt und wer was bekommen soll:

Sie haben eine Spende von 3,5 Millionen Euro von Tom Christ. Kontaktieren Sie ihn, um tomchrist674@gmail.com zu erhalten

Ansonsten will ich mit dem Spammer mal milde sein. Er hat schließlich in seinem Leben drei verdammt harte Jahre durchstehen müssen: Die erste Klasse der Grundschule. Vermutlich wird er sich niemals mehr davon erholen.

Ein Kommentar für re

  1. Adolf Bohne sagt:

    Was jeder schon mal gerne tun wollte :

    https://youtu.be/_QdPW8JrYzQ

    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.