Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


ALDO

Sonntag, 24. Mai 2020, 00:05 Uhr

So nannte sich der Verfasser des folgenden, dadaistisch recht nahrhaften Kommentars zur Einleitung eines Vorschussbetruges:

Benötigen Sie einen dringenden Kredit?
Hallo Herr und Frau
Suchen Sie einen Kredit? Um Ihr Geschäft zu führen oder ein Geschäft zu führen oder eine Wohnung zu kaufen oder Ihre Schulden zu begleichen. Meine Finanzberater in Zusammenarbeit mit den Banken. Wir bieten Ihnen Gutschrift innerhalb von 72 Stunden; Ich höre dich geben. Wir haben Dienstleistungen.
– PERSÖNLICHES KREDIT
– IMMOBILIENKREDIT
– WOHNKREDITE
– AUTO-KREDIT
– SCHULDENRÜCKERSTATTUNG
– KAPITAL- UND KÜNSTLERISCHES KREDIT
– Sonstige Kredite usw.
Unser Zinssatz beträgt 3%, Sie können uns per E-Mail kontaktieren. Mindestens 10.000 EUR, bis zu 900.000 EUR Für Ihre Kreditanfragen;
E-Mail: aldo.xxxxxx@gmail.com
WhatsApp: +3375531xxxx

Ich nehme dann mal den Kapital- und künstlerisches Kredit. Hörst du mich schon geben? 😂

Ein Kommentar für ALDO

  1. Freddy sagt:

    Betrüger gibt es anscheinend überall. Frage: Haben chirurgische Masken ein Verfallsdatum? Wenn nicht warum klebt dann ein Verfallsdatum drauf?

    https://deutsch.rt.com/meinung/102718-chirurgische-masken-mit-neuem-verfallsdatum-wie-soll-man-nicht-an-verschworungen-glauben/

    Toll jetzt soll ich mir beim Kauf auch noch aus den Fingern saugen, ob das Schutzobjekt, letzten Endes mehr schadet als nutzt. Wer schluckt abgelaufene Medikamente?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.