Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Darlehen

Montag, 6. April 2020, 13:54 Uhr

Abt.: Dummer Vorschussbetrug 😫

Lieber [sic!]

Wir verleihen BBVA Kredite [sic!] per E-Mail [sic!] aufgrund von Coronavirus [sic!]. Wir bieten verschiedene Arten von Darlehen oder Projektdarlehen (kurz- und langfristige Darlehen, Privatdarlehen, Investitionsdarlehen, Geschäftsdarlehen, Hypothekendarlehen usw.) mit einem Zinssatz von 1,5%. Wir vergeben Kredite an Menschen in Not, unabhängig von ihrem Standort, müssen jedoch über ein legales Rückzahlungsverfahren verfügen [sic!]. Unsere Darlehen liegen zwischen 20.000,00 und 50.000.000,00 CHF / EURO mit einer maximalen Laufzeit von 15 Jahren

Sie können uns auch auf unserer Website kontaktieren: https://lendingbbva.com/

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen. Wenn Sie an einem Darlehen interessiert sind, füllen Sie das Darlehensantragsformular aus und senden Sie es sofort zurück.

BENÖTIGTE INFORMATIONEN:

* Ihre Namen [sic! Mehrere Namen!]:
* Benötigte Menge [sic!]:
* Dauer:
* Beruf:
* Telefonnummer:
* Monatliches Einkommensniveau:
* Geschlecht:
* Land:

Vielen Dank für Ihr Verständnis [sic!].

Beste Grüße:

Finanzdirektor: Herr Roel De Lange [Hier spammt der Direktor selbst!]
Tel.: +44748135xxxx
E-Mail: info@lendingbvba.com
WhatsApp: +44748135xxxx
Website: https: //lendingbbva.com/ [sic! Mit Leerzeichen nach der Protokollangabe]

Ohne weitere Worte. Wer daran glaubt, leihe sich schön seine Kredite über E-Mail! Aufgrund der Pandemie! 😂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.