Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kimnorge

Dienstag, 4. Februar 2020, 16:48 Uhr

So nannte sich der Vollidiot mit seinem schlechten Spamskript und seiner IP-Adresse aus dem schönen weiten Russland, der den folgenden „Kommentar“ hier auf Unser täglich Spam ablegen wollte:

[url=https://synthroid24.com/]buy synthroid uk[/url]

Hey, Spammer!

Ich habe dich jetzt mal rausgegriffen, obwohl mindestens fünfzig weitere von deinem ganz besonderen Intelligenzkaliber hier einigermaßen regelmäßig ihr Unwesen treiben.

Du setzt die Links in deinen Spams – nein, es ist leider nicht nur diese eine Spam, sondern es sind viele und jeden Tag mehr – also in BBCode. Das ist eine verbreitete Auszeichnungssprache für Webforen.

Ich will es mal so sagen: Das hier ist kein Webforum. Und das könntest du auch ganz einfach in deinem Spamskript herausbekommen, wenn du dir nur für zehn Kopeken Mühe geben würdest.

$ curl -s http://spam.tamagothi.de/ | grep -i "<meta" | grep -i generator
<meta name="generator" content="WordPress 5.3.2" />
$ _

Jeder aufgeweckte Achtjährige ist dazu imstande, wenn er Computer zu mehr als nur zum Spammen benutzen will.

Nachdem du dir so klar gemacht hättest, dass es sich um ein WordPress handelt – das wird ja doch etwas häufiger im Web verwendet – könntest du ganz einfach versuchen, deinen Dreckslink in HTML zu setzen. Das sähe dann so aus:

<a href="https://synthroid24.com/">buy synthroid uk</a>

Wenn du noch kein HTML kannst, Spammer, dann frag mal den nächsten Achtjährigen! :mrgreen:

Aber ich wills mal so sagen, du Vollidiot. Ich bin froh, dass du und deine Brüder in der Verblödung solche Schwachkopfgehilfen sind, denn es ist für mich sehr einfach, diese BBCode-Kommentare automatisch in die Glibbertonne zu werfen. BBCode in Blogkommentaren gibt es eben nur in der Spam. Von dummen Idioten wie dir.

Und in diesem Sinne: Bleib bitte dumm, du Dummkopf!

Meint jedenfalls dein dich „genießender“
Nachtwächter

2 Kommentare für Kimnorge

  1. Freddy sagt:

    Die Rechnung des Spammers geht aus Blödheit nicht auf. Im Supermarkt „rechnet“ man ähnlich intelligent.

    Du willst 5 Liter Bier. Was ist billiger: 5 Dosen a 1 Liter oder ein 5 Liter Fass?
    Das Fass ist billiger?

    1 L Bier in der Dose kostet 1,19 + 0.25 Pfand (das Pfand bekommt man wieder, ist klar)

    Das 5 Liter Fass ohne Pfand 6,99
    (Kein Pfand, keine Rücknahme)

    Nimmt man 5 Dosen, spart man gegenüber dem Fass 1,04

    Sollte das Fass nicht billiger sein und ohne Pfand landet das Ding im Hausmüll?!

    Der Verpackungswahn ist noch intelligenter, wo man sich fragt, warum nicht den „Grabbeltisch“ nehmen, lieber teuer mehrfach in Plastik verpacken. Ist das Rechnen bei „Suma Cum Laude“ so angelegt, das man für wenig Profit, Ressourcen verschleudert und die Umwelt zumüllt? Was uns hintenrum ein paar Milliarden kostet, nur damit ein paar sich Millionen in die Tasche stecken können.

    Auf so eine „Schulpflicht“ würde ich verzichten, denn das Kind soll ja eigentlich etwas über und zum, aber nicht gegen das Leben lernen. Die allgemeine Verblödung macht offenbar sogar schon Schule.

    Sogar Spammer sammeln IQ Punkte gegen den Arschloch Bürger. Da würde ich mich schämen. 👏

    Was ist heute Intelligenz, Verstand? Zu Wissen das man beides nicht hat. 😁

    Ich fühlt mich großartig. Treten mal fette Probleme auf, ist man von feigen Memmen und Idioten umgeben. (Nicht Geiz ist geil, sondern Tot aus Blödheit ist in) Ist ja auch ein Fortschritt. 😎

    Im Fall Corona Virus. Wie hat man „alles im Griff“, wenn die Infektions – Sterberate steigt. Am Flughafen hat man „Verdächtige“ in Quarantäne geschickt. Wo sind aber jene die selbst immun, aber ansteckend sind? Impfung, Mittel gibt es noch nicht. Medikamente gegen HIV sollen kürzlich sein. Es liegen immer mehr in Quarantäne. Jetzt fühle ich mich schon fast wohl. 😜

  2. Freddy sagt:

    [ .. Wirtschaftliche Katastrophe: Virus kann Industrieproduktion in Deutschland lahmlegen .. ]

    (Chinas Autoproduktion steht. Es können keine Teile geliefert werden mit dem Rest ist es auch mau. Wir haben vieles von den Asiaten, das wir brauchen. Das wird erst noch lustig)

    Wer am Ende aller Glanzleistungen also nicht tot ist, der ist bloß pleite und sieht sich hohen Preisen gegenüber. Wer der Glücklichere ist, lasse ich mal im Raum stehen. In den sozialen Idiotennetz ist man mit viel wichtigeren Dingen beschäftigt. Jetzt fühle ich mich rundherum pudelwohl, denn uns passiert ja nichts weiter. 😜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.