Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


From Mr.Samuel

Sonntag, 3. November 2019, 15:01 Uhr

Von: Mr.Samuel Anu <abu.salam16988@aol.fr>

Kenne ich nicht.

Dear Friend

Kennt mich aber auch nicht.

You may be surprise to receive this mail since you don’t know me personally, but with due respect, trust and humility, I write to you this proposal. I make this contact with you as I believe that you can be of great assistance to me. I am Mr.Samuel Anu, and I work with UNITED BANK OF AFRICA. Please Can you use ATM Visa card to withdraw money at ATM cash machine in your country? I want to transfer money to you from my country; it’s part of money taken by some old politician that was forced out of power.

Wie jetzt, Spammer. Ist dir Western Union nicht mehr seriös genug? Hast du kein Bankkonto, dass du einfach einen Scheck in einen Briefumschlag stecken kannst und als versichertes Einschreiben versenden kannst? Möchtest du jetzt Geldbriefträger oder Geldwäscher über eine Spam an Unbekannte anwerben?

Du bist ja ein ganz großer! 🤣

I will change the account details to yours, and apply for a visa card with your details in our bank, they will send the visa card to you and you will be withdrawing money with it and always send my own percentage of the money, and the money we are talking about is $5.3million Dollars.

Whatever amount you withdraw daily, you will send 50% to me and you will take 50%, the visa card and the bank account will be on your name, I will be waiting for your information as soon as possible.

Ach so, wir reden nur über so ein kleines Taschengeld von 5,3 Megadollar, das ich scheibchenweise für dich abheben soll, um dir dann jeweils die Hälfte zuzusenden. Klingt wie ein Job als Muli, der schon dumm genug wäre, ist aber vermutlich Vorschussbetrug. Es gibt keine Bankgebühr, die so hoch wäre, dass es billiger wird, einem völlig fremden Menschen die Hälfte des Geldes zu geben und gleichzeitig den Totalverlust zu riskieren, wenn sich der völlig Fremde mit den Millionen aus dem Staub macht. Das ist so ziemlich die dümmste Art des Geldtransfers, von der ich je gehört habe.

Aber immerhin, der Fremde soll nicht fremd bleiben, sondern…

Your name
Age
Sex
Country
Occupation
Phone number

…schön einen Datenstriptease vor Spammern machen, die mit imaginären Banknoten durch das Internet wedeln. Und man soll die dumme Geschichte zur Einleitung eines Vorschussbetruges für wahr halten, weil…

Please contact me through this email address: samuanu24@gmail.com ,

…ja schon der Absender dieser Mail gefälscht ist und doch nicht alles in dieser Spam erlogen sein kann. 🐑

Best Regards.
Mr.Samuel Anu.

Mit intelligenzverachtenden Grüßen
Dein schäbiger Vorschussbetrüger

3 Kommentare für From Mr.Samuel

  1. Freddy sagt:

    Was sind heute 5,3 Megadollar wert ??? Man lebt nur einmal und dann nur billige Trinkgelder ?! 😎

    Ein Bugalow in den USA oder sonstwo. Personal und miese Freunde. Wenn du sparsam bist und bei Verstand bleibst, biste in spätestens 10 Jahren wieder pleite. 😇

    Unter 50 Megadollar Angebote lohnt es sich nicht so eine Spam zu lesen. 😎

    Es kann nicht jeder ein Elias S. sein, dem Wasser und Brot, ich meine Sekt und Kaviar, einige PC reicht. Ich habe nur ein popliges Mami Wischfon und ein Bier im Monat. An dieser Stelle, vielen Dank dafür an Regierung und Vaterland. Das wär doch nicht nötig gewesen. 😜

  2. Freddy sagt:

    Grenzwissenschaften, jetzt haben die Wissenschaftler auch noch einen an der Waffel. 😁

    [ .. Studie sieht in Infektionskrankheiten den Ursprung des Glaubens an das Böse .. ]

    Ach daher kommen die Spammer. 😎

    OHNE WEITEREN WORTE
    Also wirklich, demnächst wird Gott in Talkshows auftreten, Interviewt von Stephen Hawing, denn gelegentlich kommen auch Tote zurück .. 😜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.