Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


BRAVO CONGRATULATION

Mittwoch, 24. Juli 2019, 17:42 Uhr

GROẞBUCHSTABEN sehen doch gleich viel wichtiger aus und lassen viel leichter vergessen, dass der Betreff völlig nichtssagend ist.

Von: UNITED NATION ATM COMPENSATION <unitednationatm0937@yahoo.com>

Voll die Vereinten Nationen! Mit kostenlos und anonym einzurichtender Mailadresse beim Freemailer von Yahoo! Und natürlich mit…

Antwort an: MiyoshiLeecreditunion@outlook.com

…gefälschtem Absender. Hey, Spammer! Wenn du schon einen falschen Absender in deine Spam reinschreibst und der so tun soll, als käme der Müll von den Vereinten Nationen, dann fälsch den Absender doch wenigstens ein bisschen überzeugend!

Ach, wenn du dir Mühe geben wolltest, könntest du auch gleich arbeiten gehen… ich verstehe. 🖕

Alle weitere Kommunikation in dieser Sache natürlich ebenfalls über eine kostenlos und anonym eingerichtete Mailadresse bei Microsofts Freemailer. Die Abuse-Meldung ist schon draußen. Vielleicht ist Microsoft ja – anders als dieses Google, wo die Mailadressen der Betrüger zuweilen noch ein Jahr später in Benutzung sind – daran interessiert, Spammern und Trickbetrügern das Leben schwer zu machen.

BRAVO CONGRATULATION

Das hast du mir schon im Betreff gesagt, Spammer. Und es klingt durch Wiederholung zwar doppelt, aber deshalb noch lange nicht doppelt so intelligent.

during the spinning lottery of the UNITED NATION IRREVOCABLE COMPENSATION fundS via ATM MASTER VISA CARD ( I M F) your (E-mail Id & Name) was chosen to benefit ($6.5M(USD)

SIX MILLIONS FIVE HUNDRED THOUSANDS DOLLARS among the currently first stage approval to benefit 100% from this very diplomatic first quarter

This program was organized by Minister of Finance and the governing body/ IMF of UNITED STATE OF AMERICA working to foster

global monetary cooperation, secure financial stability, facilitate international trade,

promote high employment and sustainable economic growth, and reduce poverty around the world.

Was lernen wir aus diesem wunderschönen, beim Umformatieren durch irgendwie reingeratene, sehr sinnlose Leerzeilen unleserlich gemachten Absatz direkt aus dem Kopfödland eines asozialen, kriminellen Spammers?

  1. Die Vereinten Nationen haben einen Entschädigungsfonds zusammen mit Visa.
  2. Der veranstaltet eine Lotterie, um sein Geld auszuzahlen.
  3. Meine Mail-ID (was immer das auch sein soll) und mein Name (der nirgends erwähnt wird) haben den Jackpot geholt, und ich kriege jetzt 6,5 Megadollar.
  4. Daran sind total wichtige Leute beteiligt. Da seht ihr mal, wie IRRE WICHTIG ich bin! ⚠️
  5. Endlich wird etwas gegen die Armut in der Welt getan, indem eine Lotterie veranstaltet wird, bei der niemand ein Los kaufen muss. Ein Aufatmen geht durch Südamerika, Afrika und Indien! 😈

Das ist doch toll. Ein bisschen rätselhaft ist es allerdings schon, dass davon auf der Website der Vereinten Nationen nichts mitgeteilt wird. Aber ich habe ja eine Mail mit gefälschtem Absender von den „Vereinten Nationen“ bekommen, die ist doch viel glaubwürdiger. 🤣

We have actually been authorized by the newly appointed Minister of finance and the governing body of the United Nations Monetary Unit to investigate the unnecessary

delay on your payment, recommended and approved in your favour. During the course of our investigation, we discovered with dismay that your payment has been

unnecessarily delayed by corrupt officials of the Bank in attempt to swindle your funds which has led to so many losses from your end and unnecessary delay in the

receipt of your payment.

Vieltausendfach entschuldigt sich der Trickbetrüger dafür, dass der vorherige Trickbetrüger gar nicht die Milliönchen rüberwachsen ließ. Wenn man es einmal schafft, jemanden dazu zu bringen, mit seiner Hand auf eine heiße Herdplatte zu batschen, dann schafft man das gewiss auch zweimal. 😀

The United Nations and the International Monetary Fund (IMF) has chosen to pay out all the compensation funds to 150 Beneficiaries from U.S.A, Europe, Canada, United

Arab Emirates,Bahrain, Qatar, Saudi Arabia, South America, Australia and Asia and Africa Continent through ATM Visa Card as this is a global payments technology that

enables consumers, businesses, financial institutions and governments to use digital currency instead of Cash and Cheques.

Der Spammer hat einen Atlas und hat darin ein paar Bezeichnungen von Staaten und Kontinenten gefunden. Und Visa scheint so eine Art Sponsor der Vereinten Nationen zu sein, so dass die Vorzüge des Buchgeldes und der Plastikkarten (die im Gegensatz zu richtigem Geld jeden Bezahlvorgang zu etwas machen, wofür ein Dienstleister eine Gebühr erheben kann, welche dann über die Preise der bezahlten Dinge an alle Kunden weitergegeben wird, auch an solche, die wegen ihrer Vernunft lieber bar bezahlen) in den schönsten Farben geschildert werden.

We have arranged your payment to be paid to you through ATM Visa Card and this will be issued on your Name and shall be posted directly to your address via DHL or any

courier services available in your country. Upon your contact with us, the sum of US$6.500,000.00 will be credited into the ATM Visa Card and this will enable you to

withdraw your funds in any ATM Machines in your country with a minimum withdrawal of US$10,000.00 per day. Your limit can be increase to any amount upon your request.

Demnächst wird also der Kreditkartenpostbote bei mir vorbeischauen und mir eine Karte bringen, mit der ich mir jeden Tag zehn Kilodollar an irgendwelchen Automaten ziehen kann. 💶

Aber deshalb muss ich erstmal mitteilen, wer zum hackenden Henker ich eigentlich bin:

In this regards, you are to contact and furnish the requested information to the Directorate of International Payment and Transfer with the followings;

1. Your full: Name:
2. Country :
3. Sex $ Age :
4. Occupation :
5 passport or id card No :
6. Mobile Telephone:
7. Delivery Address:

Unendlich wichtig für den Boten, der mir dingdong an die Tür eine Karte zum Geldziehen bringt, weil ich so eine schöne Mailadresse habe und weil ich so IRRE WICHTIG bin, ist dabei die Kenntnis meines Geschlechtes, meines Berufes, meiner Ausweisnummer und meiner Handynummer. 📯

Endeavour to furnish the above information to the officers below for the issuance and delivery of your ATM Visa Card;
We are going to send you the scan copy of your atm visa card and the approver document of the federal high of justice, so you are highly advise to forward down your

personal data’s listed above to enable the DHL courier services deliver your atm visa card to you in your country.

Damit ich auch wirklich glaube, dass ich eine Karte zum Geldziehen über einen DHL-Paketboten bekomme, wird mir noch einmal gesagt, dass ich eine Karte zum Geldziehen über einen DHL-Paketboten bekomme.

Contact Senior Manager MIYOSHI LEE Global Director Payments (Global Transaction Services) at Bank of America NEW YORK at the email listed below

Director department email

EMAIL MiyoshiLeecreditunion@outlook.com OR
EMAIL unitednitionatmmastervisacardcreditunion@seznam.cz

Die angeblichen Mailadressen der Vereinten Nationen, über die man in unverschlüsselter Mail nicht nur einen Datenstriptease machen, sondern auch offen wie mit Postkarten über den Versand von Millionenbeträgen kommunizieren soll, sind fast so glaubwürdig wie die hirnverdorrte Story aus dieser Spam.

We required your urgent response to this email as directed to avoid further delay.

Darauf soll ich ganz schnell antworten, damit die „Vereinten Nationen“ mich anrufen können und mir in den folgenden Tagen immer wieder erklären können, dass ich eine Vorleistung nach der anderen bezahlen soll. Allerdings nicht über Banküberweisungen, Schecks oder die als so vorzüglich angepriesenen Kreditkarten einer in meinen Augen verachtenswerten Unternehmung, sondern teuer und völlig anonymisierend über Western Union und Konsorten. Denn die Spammer wollen nicht verhaftet werden, sondern sich darüber freuen, dass sie einen neuen Deppen gefunden haben, der ihnen den verfeinerten Lebensstil bezahlt. Und dann gibts wieder Koks und Nutten für die Spammer.

Sorry if You Received This Letter In Your Spam, Due To Recent Connection Error Here

Entschuldigung, dass die Mails der „Vereinten Nationen“ im Spamordner landen, weil die „Vereinten Nationen“ nicht zum Betrieb eines Mailservers imstande sind. 🤣

best regard
Miyoshi Lee

In vollständiger Verachtung deiner Intelligenz
Dein schäbiger Vorschussbetrugsspammer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.