Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Good day

Samstag, 15. September 2018, 10:56 Uhr

Oh, ein Qualitätsbetreff…

Von: Warren Foundation <warrenb54@outlook.com>
Antwort an: wb.foundation@yandex.com

…für eine Mail mit gefälschtem Absender.

Good day,

Du hast mich schon im Betreff so begrüßt. Wer ich bin, weißt du nicht.

We sent you an email yesterday about our donation foundation in your local community.

Nein, das hast du nicht gemacht. Sonst hätte ich ja schon gestern eine Spam von dir gehabt. Du lügst. Deine Geschichte mir irgendeiner Spende wird durch diese Lüge kein bisschen glaubwürdiger.

Do let us know if you received it so further details can be advised.

Aha, ich soll dir also antworten, damit du mir noch mehr Lügen erzählen kannst.

Thank you and kindest regards,

Danke für nichts!

Warren Buffett.

Hier schreibt der Milliardär noch selbst. :D

Warren Buffett Foundation For Charity Work only.

Falscher-Name-Stiftung für Spam, gefälschte Absender und Vorschussbetrug.

Email: wb.foundation@yandex.com

Zu doof, um sich nach lediglich sechs Zeilen mühsam erstellten Textes daran zu erinnern, dass seine Spam bereits einen Reply-to-Header hat, so dass ein gewöhnlicher Klick auf „Antworten“ an die angegebene Antwortadresse geht, und deshalb vor lauter Doofheit noch einmal ganz klar zum Ende der Spam reingeschrieben, dass die Absenderadresse gefälscht ist: Ein typischer Großhirnkleinanleger von Vorschussbetrüger, der sich nicht vorgedrängelt hat, als die Evolution Intelligenz verteilte, aber es dafür bei der Gier sehr eilig hatte.

Die Steigerung von Bingo heißt Bingo Gold

Da fällt es vor lauter spammiger Blödheit schon gar nicht mehr auf, dass der werte Herr Buffet aus der dümmlichen Fantasie eines schäbigen Kriminellen nicht einmal einen eigenen Mailserver betreibt, sondern lieber über einen russischen Freemail-Anbieter mit einer anonym und kostenlos eingerichteten Mailadresse mailt, wenn er wohltätige Spenden verteilen will. Es geht ja nur um ein bisschen Geld…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Ein Kommentar für Good day

  1. Jans sagt:

    Ich will auch eine E-Mail von Warren Buffett!!
    Würde die mir sogar ausdrucken und in nen Bilderrahmen geben lassen! haha

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.