Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Google Gewinner Promotion

Montag, 30. Oktober 2017, 11:24 Uhr

Sehr geehrter Google User,

Bin ich nicht.

Wir haben darauf gewartet, dass Sie uns für Ihr Paket in unserem Büro kontaktieren.

Was jetzt? Google liefert Pakete? Mir haben sie immer nur Reklame, Überwachung und Verdatung geliefert. Neben der Mitwirkung an verachtenswerten grenzkriminellen Geschäftsmodellen, von denen ich betroffen war. Und neben der erpresserischen Verwohltätigung, mich nicht einmal mehr die Kommentare auf meinem YouTube-Kanale moderieren lassen zu können, wenn ich mich nicht bei Google Doppelplusgut¹ anmelde. Aber ein Paket von denen hatte ich noch nie. Nicht einmal einen Brief oder auch nur eine Mail mit einer Entschuldigung.

Wegen der Priorität des Pakets müssen wir Sie kontaktieren.

Das Paket hatte doch sicherlich auch einen Adressaufkleber, oder? Da stand doch mein Name drauf, und ich heiße natürlich nicht „Google Nutzer“. Dass meine Mailadresse draufstand, ist hingegen sehr ungewöhnlich.

Wir haben einen Brief aus dem Vereinigten Königreich (UK) in Ihrem Namen von Herrn Larry, hier in unserem Google-Büro.

Ihre E-Mail gehörte zu den ausgewählten 12 Google-Gewinnen in Europa. Dies war infolge der ständigen Nutzung von Google. Im Anhang finden Sie einen Brief für weitere Details und Bearbeitung Ihrer Forderungen.

Oh, die Mail hat ja auch noch einen Anhang. Oh, es ist eine PDF-Datei. Mal schauen…

$ pdfinfo "official onlinee Google Lottery winner Ge.pdf"
Creator:        Online2PDF.com
Producer:       Online2PDF.com
CreationDate:   Sat Oct 21 11:25:26 2017
ModDate:        Sat Oct 21 11:33:30 2017
Tagged:         no
UserProperties: no
Suspects:       no
Form:           none
JavaScript:     no
Pages:          1
Encrypted:      no
Page size:      595.28 x 841.89 pts (A4)
Page rot:       0
File size:      363767 bytes
Optimized:      yes
PDF version:    1.4
$ whois -h whois.enterprice.net online2pdf.com | grep "^Registrant"
Registrant Name: Nicht bekannt
Registrant Organisation: 
Registrant Street: Nicht bekannt
Registrant City: Wien
Registrant State/Province: 
Registrant Postal Code: 1120
Registrant Country: AT
Registrant Phone: +43.10000
Registrant Phone Ext: 
Registrant Fax: +43.12533033317
Registrant Fax Ext: 1
Registrant Email: webproject@live.at
$ _

Oh, „Herr Larry“ hat keine Software auf seinem Rechner, mit der man mal eben schnell ein PDF generieren kann² und nimmt deshalb einen Webdienst eines Menschen, der seine Domain anonym mit falsch angegebener Telefonnummer und Mailadresse betreibt. Das ist genau die Stelle, wohin man hochnotwichtige… sorry… hochpriorisierte Briefe steckt, in denen es um Geld geht. Wer will da schon Diskretion? :mrgreen:

Das angehängte PDF sieht übrigens so aus:

Verkleinertes Bild des angehängten PDF-Dokumentes

Um die wahre Pracht dieses stümperhaft hingepfuschten Versuches genießen zu können, empfehle ich allerdings die zu Flickr hochgeladene hochauflösende Version des Dokumentes. Ja, der Spammer hat aus einem Text ein minderqualitatives JPEG-Bild voller Kompressionsartefakte gemacht, aus dem er dann ein PDF generiert hat. Als ein besonders beachtenswertes Detail der mangelnden Kunstfertigkeit des Spammers hier das Google-Logo aus dem Briefkopf:

Detail des PDF-Anhanges: Google-Logo

Das ist so schlecht, dass man beim Genuss dieser Minderleistung kaum noch bemerkt, dass es sich dabei nicht einmal um das aktuelle Google-Logo handelt. :D

Glückwünsche!

Ich gebe die Glückwünsche gern an den Spammer zurück. Das ist ein Kandidat für den miesesten PDF-Anhang des Jahres, und ich hatte einige miese.

Und jetzt noch ein bisschen Spam-Geografie:

Grüße,
Herr Larry
Online Google Director
Großbritannien
+44 (0) 20 7505 xxx, +3168751xxx
Wollstraße 37, 67547 Worms

Worms liegt in Großbritannien. :mrgreen:

¹Google selbst nennt es natürlich Google+.

²Zum Beispiel das kostenlose und Freie Libre Office.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.