Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Du wurdest auf einem Bild markiert n

Donnerstag, 20. Juli 2017, 14:09 Uhr

Aha, im Moment kennen mich die Datingbetrugs-Spammer vor allem unter dem schönen Namen „n“, dessen Kürze mir sehr zusagt.

Diesmal wurde freilich nicht nur „mein Profil“ von einem Frauennamen besucht, sondern es kam zu weiterer Interaktion, ja, schon zu einem richtigen Gefummel an meinem Profil:

Hallo n,

Sandra hat Dich auf einem Bild markiert.

Um Dir das Bild anzuschauen, klicke hier:

http://www.bauen4.date/[ID entfernt]/

Lieben Gruß,
Dein Serviceteam

Eine Sandra – ich kenne tatsächlich keine einzige Frau mit diesem Namen – hat also klicki klicki in ein Bild von mir gemacht und hat dazugeschrieben, dass das der „n“ mit meiner Mailadresse ist. Eine ausgesprochen unglaubwürdige Geschichte ist das. Mal schauen, wo die Reise hingeht¹, denn Spammer und Werber setzen ja niemals direkte Links:

$ mime-header http://www.bauen4.date
http://www.bauen4.date
  HTTP/1.1 301 Moved Permanently
  Date: Thu, 20 Jul 2017 09:17:55 GMT
  Server: Apache/2.4.10 (Debian)
  Location: http://www.datingfun24.info
  Connection: close
  Content-Length: 3
  Content-Type: text/html; charset=UTF-8
$ _

Aha, zu datingfun24 (punkt) info, und so sieht denn das angebliche Foto von mir aus, auf dem ich als „n“ markiert wurde:

Screenshot der betrügerischen Dating-Site

Da kann ich mich ja gar nicht wiedererkennen! :mrgreen:

Übrigens: Den Fehler mit dem fehlenden Bild in der dritten Spalte der dritten Reihe habe ich zum ersten Mal am 13. Februar 2016 gesehen. In den mittlerweile vergangenen 523 Tagen haben es die Spammer nicht für nötig befunden, diesen recht peinlichen Fehler mal zu korrigieren. So viel Mühe sind denen ihre Opfer nämlich nicht wert. Wenn sich diese Spammer Mühe geben wollten, könnten sie ja auch gleich arbeiten gehen.

¹Wer sich wundert, warum ich dafür ein kleines Shellskript verwende, statt es direkt mit Lynx zu machen: Ich habe in letzter Zeit immer häufiger erlebt, dass es andere Ergebnisse im Abhängigkeit vom verwendeten Browser gibt, und mit der Angabe eines gefälschten User-agent ist mir die Kommandozeile ein bisschen zu lang, um sie immer wieder zu tippen. Das Skriptchen simuliert den Zugriff durch einen Internet-Explorer 10.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Ein Kommentar für Du wurdest auf einem Bild markiert n

  1. liu-yan sagt:

    Eine vertrauenswürdige Dating-Seite, wie man unten erkennt :

    whois datingfun24.info:

    Billing Name: WhoisGuard Protected
    Billing Organization: WhoisGuard, Inc.
    Billing Street: P.O. Box 0823-03411
    Billing City: Panama
    Billing State/Province: Panama
    Billing Postal Code:
    Billing Country: PA
    Billing Phone: +507.8365503
    Billing Phone Ext:
    Billing Fax: +51.17057182
    Billing Fax Ext:
    Billing Email: 2b6d9480f09e42678abdc651db483f64.protect@whoisguard.com

    warum nicht mal zur Abwechslung „Nassau“ oder „Kaimaninseln“. Schließlich finden Kaperfahrten jetzt im Internet statt……

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.