Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Re: Frohes Neues Jahr 2015 …

Montag, 19. Januar 2015, 19:07 Uhr

Kommt ein bisschen spät am 19. Januar, aber danke!

Kontakt e-Mail: sylv (punkt) marke (at) hotmail (punkt) com

Bitte nicht an die Absenderadresse antworten! Der Absender ist gefälscht.

Hallo

Bis jetzt ist die Spam zwar dumm, aber noch erträglich, doch von nun an erreicht sie ein Niveau, das ich nicht durch meine Anmerkungen an seiner Entfaltung hindern möchte.

Wir sind eine finanzielle für Mikro-Darlehen, jede Art von Darlehen und Investitionen, und wir sind in Partnerschaft mit Banken und Finanzinstituten überall auf der Welt.
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit, die Sie tragen unsere Botschaft.
Der jährliche Zinssatz beträgt 3 % und Rückzahlung kann über 25 Jahre siehe ausdehnen je nach den beantragten Betrag und ihr Ziel.

–Brauchen Sie Kredit zu füllen?
–Möchten Sie erstellen?
–Renovieren?
–Wiederherstellen?
–Oder einfach Ihre Residenz zu entwickeln?
–Um zu machen, ein Haus oder Land oder ein Auto kaufen?
–Decken persönliche oder familiäre Aufwendungen zu?

Sie können diese finanziellen Gutschrift für Ihre kurze oder lange Sicht Projekte erhalten.
Wir lassen Sie die Wahl Ihr Darlehensbetrag und Ihre Laufzeit.
Bitte geben Sie die folgende Informationen:

–Betrag gesucht
–Gewünschte Erstattung Zeitraum
–Zweck des Darlehens

Aber immer daran denken:

Kontakt e-Mail: sylv (punkt) marke (at) hotmail (punkt) com

Nicht an die gefälschte Absenderadresse antworten.

(Schwachsinnig, noch zwei Mal darauf hinzuweisen, dass der Absender gefälscht ist, wenn man auch einen Reply-to-Header in die Mail reingefummelt hat. Aber an dieser Spam ist so einiges ein bisschen schwachsinnig. Ach, apropos Schwachsinn: Die folgende Grußformel zum Abschluss ist großartig!)

Warten Sie überprüfen.

Gern doch!

Was ist los, Spammer? Werden eure Wegwerfadressen im Moment von Google zu schnell gelöscht? Geht ihr deshalb wieder alle zu Hotmail und Yahoo, den beiden schlimmsten Spamschleudern des gesamten Internet?

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.