Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Vigarraa – 68% Disscouunt!

Montag, 6. Oktober 2014, 15:23 Uhr

Wie jetzt, ihr könnt nicht einmal schreiben, wie das „Medikament“ heißt, das ihr anzubieten vorgebt, aber ach egal! Rabatt! Rabatt! Das ist das Wichtigste!

Von: Buuyy Viigaarraa <hygrmqbjt (at) tmal (punkt) net>
An: ttfpqskgrk <gammelfleisch (at) tamagothi (punkt) de>

Auch der von euch ausgesuchte Empfängername ist grandios, von eurem Namen ganz zu schweigen. Man könnte fast denken, ihr wolltet mit so „kreativen“ Schreibungen am Spamfilter vorbeikommen. Das ist euch leider nicht gelungen.

OOnline Durrgshop

Beest cost in thee world

ibyhjbsbtbad

So so, die besten Kosten der Welt und krrnxtglq.

Buy now

0,91$ Viggaraa
1,56$ Ciilaiis
2,12$ Leevtira
0,76$ Pink Feemaalee Viggaarra
2,01$ Viiggaraa Sooft Tabs

View all

Eure „Apotheke“ hat aber ein recht einseitiges Angebot, nichts für Leute mit Schnupfen, Kopfschmerzen oder bakteriellen Infektionen. Dafür sind die angebotenen „Arzneien“ auch noch alle miteinander falsch geschrieben. Dass ihr glaubt, ein Alltagswort wie „female“ käme nicht mehr durch Spamfilter, na ja, ihr scheint ja auch zu glauben, dass eure Drecksspam überhaupt durchkommt.

Und warum sollte ich jetzt bei euch kaufen? Oh schön, eine Antwort:

Whhy?

  • Toop quality
  • 100% Sattiisfacttion Guuranttee
  • Cheapest cost iin the universe!
  • FDA recoommendeed prooducts
  • Offiiciial diistributoors
  • Discreet package
  • Insuurancee deeliveryy
  • Woorldwidee trackablee shippiing
  • Giifts and bonusees
  • All type of prooducts iin onee placee
  • 1-3 daays fast shippiing for Ameeriican clients ~NEEWW!

qnpgojtkbmxddugrilrnulazvqhbafxcexxvmwurhie
tgqwbjdfcevrlonpkpyryqu
terirmdfycrfyeoyw
tcxiuevtrybypxaapcvrlxfocso
vtfndyuerooxttcacbmkywcdrjujq
osrqqvfrhhymkhjnvelbdjzztjq
yenajdihcj

Wer wäre da nicht restlos überzeugt?! :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

3 Kommentare für Vigarraa – 68% Disscouunt!

  1. Herr B. sagt:

    Meine Meinung: Wer in der heutigen, ach-so-aufgeklärten Zeit noch auf so einen offensichtlichen Datenschrott mit einer fadenscheinigen Adresse hereinfällt und den zusammengekehrten Dreck aus einem Hinterhof-Labor bestellt, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Das Kind hat doch längst darauf hingewiesen, dass der Kaiser gar keine Kleider anhat; nun muss man dem nackten Manne nicht mehr hinterherlaufen.

    • Ich finde diese Spams, denen… meiner Meinung nach… jeder Hirnträger sofort ansehen müsste, dass es Spam ist, vor allem aus einem Grund interessant: Es gibt sie immer noch. Wie viele Schreibweisen von „Viagra“ ich schon gesehen habe! Und dann dieses Gestammel in dieser Spam von gestern, angereichert um Buchstabensalat!

      Und dass es diese Spams noch gibt, ja, dass es sie sogar immer noch häufig gibt, zeigt, dass die Masche mit der billigen Pimmelpillen-Apotheke im Internet (wo man auch niemals ein Rezept vorlegen muss) immer noch ihre gläubigen Opfer findet. Das ist deprimierend. Aber vermutlich nicht mehr zu ändern. Wenn der Herr doch einmal Hirn vom Himmel regnen ließe, dann würden ganz viele Leute ihre Regenschirme aufspannen.

  2. […] den Viggaraa-Bullshit von neulich gibts jetzt auch als HTML-formatierte […]

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.