Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Paypal Konto Zugang!

Freitag, 8. November 2013, 14:07 Uhr

Die folgende Spam aus der glibbrigen Hölle des Spamfilters wird ohne Kommentar zitiert:

Fortsetzung blockiert !

PayPal – Bitte bestatigen Sie Ihre personlichen Daten

Hallo

Im Rahmen unserer Mabnahmen zur Gefahrenabwehr, regelmabig Bildschirm Aktivitat PayPal.
Wir bitten um Informationen uber Sie aus dem folgenden Grund :

Unser System erkannt ungewohnliche Gebuhren fur eine Kreditkarte in Verbindung mit Ihrem PayPal-Konto.

Dies ist die letzte Mahnung, sich bei PayPal. Dies ist die letzte Erinnerung an bei PayPal anmelden. Sobald Sie
den Zugang werden wir Mabnahmen, um
den Zugang zu Ihrem Konto wieder.

Einmal verbunden, folgen die Schritte zur Aktivierung Ihres Kontos !
Vielen Dank fur Ihr Verstandnis, da wir der Account-Sicherheit zu gewahrleisten arbeiten.

Das Verfahren ist sehr einfach :

Klicken Sie auf den Link unten, um einen sicheren Browser offnen.
Bestatigen Sie, dass Sie der Inhaber des Kontos sind und folgen Sie den Anweisungen.

http (doppelpunkt) (doppelslash) paypal (punkt) de (punkt) cgi (strich) bin (punkt) webscr (punkt) cmd (strich) login (strich) submit (punkt) dispatch (punkt) verified (strich) pp (strich) check (punkt) com (slash) cgi (strich) bin0 (slash)

Bitte nicht auf diese Nachricht antworten. Die Nachrichten unter dieser Adresse eingegangene werden nicht
gelesen und deshalb erhalten keine
Antwort. Um Hilfe zu erhalten, Zeichen in Ihr PayPal-Konto und klicken Sie auf den Link Hilfe in der oberen
rechten Ecke jeder PayPal-Seite.

Mit freundlichen Gruben
PayPal Account Review Department

Copyright (c) 1999-2013 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.

Aber ich sende gern die freundlichen Gruben zurück! :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

2 Kommentare für Paypal Konto Zugang!

  1. Boris sagt:

    Aber bitte regelmabig! ;-)

  2. […] dazu auf, auf diese Links zu klicken. Das ist ein typisches Erkennungszeichen für Phishing. Die Verwendung von Domains, die irgendwie nach PayPal klingen, ist beim Phishing auf PayPal-Konten gang und gäbe – und nicht nur dort wird mit Domains […]

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.