Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


insivamnema

Donnerstag, 6. September 2012, 00:37 Uhr

So nannte sich der „Kommentator“, der die folgende Anmerkung zu einem Text im Blog hinterlegte und sich als unerwartet talentierter dadaistischer Dichter entpuppte:

Haben Sie schon darüber wissen ?

Video mit Mitglied dieser Website wurde auf YouTube hochgeladen!
Seine so würgen …
Sie müssen es wissen.
Sie müssen es sehen !
Es ist wirklich sie – nur schauen Sie ihn sorgfältig.

– Leider war es auf YouTube entfernt!
Hochgeladen Video hier:
http://megasto.com.ua/

Also, Held …
Was werden Sie Ihren Eltern nach sagen?

Was meine Eltern dazu sagen würden, wenn sie auf den Link klicken und bei einem gewiss nicht empfehlenswerten russischen Versandhändler landen, weiß ich allerdings auch nicht.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.