Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Attention E-client/ ANS/ WIN/ E-lotto:09:/

Montag, 22. Februar 2010, 23:55 Uhr

Wow, was für ein toller Betreff! Und was für eine tolle Bezeichnung. Im Deutschen mit seinem werbdummdeutschen Hang zur BinnenMajuskel würde daraus ja gewiss ein eKunde, wenn ein solches Schreiben von einem deutschen Anbieter käme…

EURO MILLIONES LOTTERY BOARD.

…aber das hier kommt von einer Lotterie, an der ich niemals teilgenommen habe. Trotzdem gibt es hier jede Menge „Daten“ zu meiner „Person“…

REF. NUMBER: ANS/WIN/E-lotto:09:/
BATCH NUMBER: BTH/2010/30231
EMAIL: mxxt (at) hxxxxxxu (punkt) de

…die allerdings nicht gerade persönlich sind. Das leitet ja auch schon die folgende Ansprache ein:

Dear Email Client,

This is to notify you that your email address shown above has won the EURO MILLIONES LOTTERY Online Computer ballot draw that was hosted in Madrid Spain. You have been awarded the prize of �815,000 (EIGHT HUNDRED AND FIFTEEN THOUSAND EUROS) with the Winning information listed above.

Klar, werter E-Mail-Kunde, das ist doch mal eine Anrede! Direkt gefolgt von der Zumutung, dass eine komische Lotterie, die sich gar nicht finanzieren muss, ein paar hunderttausend Euro verschenkt. So etwas wird noch viel glaubwürdiger, wenn die nicht einmal den richtigen Zeichensatz angeben können und deshalb das Euro-Zeichen € nicht richtig dargestellt wird.

If you are the accredited owner of this email address [ mxxt (at) hxxxxxxu (punkt) de ], please contact the appointed agent company (GLOBAL AGENCIA DE ESPAÑA) with the below requirements including the winning datas above.

Und wenn man die Mailadresse hat, die hier zugespammt wurde und die fragwürdige Geschicht glaubt, denn soll man auch gleich sagen…

1) Full Name:
2) Nationality:
3) Occupation:
4) Sex/age:
5) Address:
6) REFERENCE NUMBER:
7) Telephone Number:
8) Mobile Number:
9) Fax Number (If available)

…wer man überhaupt ist.

GLOBAL AGENCIA DE ESPAÑA (Lottery cliams department).
Mr. Haldman J Steve
TEL: 003463 409 xxxx
Email: global_agencia (at) luckymail.com

Aber dabei bitte auf keinen Fall die Mail beantworten, indem man einfach auf „Antworten“ in seinem Mailprogramm klickt, denn der Absender ist gefälscht.

All information will be strictly verified by your agent before payment will be carried out. Congratulations once again from our board of Directors.

Nachdem man das gemacht hat, wird man von geübten Betrügern aus der organisierten Internet-Kriminalität so richtig breitgelabert und es werden einem so richtig die Geldscheine vor Augen gestellt. Leider müssen die transferiert werden, und dafür sind so ein paar Vorleistungen fällig. Das fängt klein an, aber am Ende hat der „Gewinner“ ein paar tausend Euro bezahlt. Für nichts.

Mrs Marto Sanchez. (Secretary)
Euro Milliones Board.
Madrid, 22st February. 2010.

Noch ein ausgedachter Name drunter, und natürlich…

This message is intended only for the address shown, all messages distributed via the EURO LOTTERY COMMISSION email system are the property of the EURO MILLIONES LOTTERY BOARD. If you are not the intended recipient please ignore.

…noch ein Hinweis, wie irre vertraulich diese millionenfache Spam der Betrüger ist, mit der sie drei Handvoll Deppen angeln und melken.

Eben der ganz normale Vorschussbetrug.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.