Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Sie Brauchen mehr Geld zum Leben?

Freitag, 20. November 2009, 02:14 Uhr

A c c e s s
Global Logistic
Head Office:
Kekropos 2
Nissou Industrial Area
PoBox 24634
Nicosia 2571 – Cyprus
Phone: 00357-22-8xxxx4

[Telefonnummer von mir unkenntlich gemacht]

ACCESS, die tolle Firma, die einen auf richtig global macht, aber nicht einmal eine Website hat und es nötig hat, ihre tollen Mails mit gefälschtem Absender zu versenden. Das muss aber wieder ein ganz seriöser Laden sein, der mir hier Geld andrehen will…

- Import-Export und Finanzdienstleistungen.
Vakante Position: Regional Manager/in fur Zahlungsbearbeitung und Online-Handel
Gesucht: Flexible, ehrliche Mitarbeiter
Hauptberuflich, Nebenberuflich, Selbstandig

Ach, die wollen mir gar kein Geld andrehen. Dieser Laden, der mich nicht einmal mit Namen ansprechen kann, sucht irgendwelche völlig egalen Typen für seinen Finanzkram. Ja, das ist diesem Laden wirklich egal. Geld kann man ja jedem anvertrauen, irgendwelche Probleme dabei sind gar nicht vorstellbar.

Helfen Sie mit die Weltkrise zu uberstehen!

Wie jetzt, soll ich in den bewaffenten Widerstand gehen? :mrgreen:

Ohne Ihr Haus zu verlassen, konnen Sie Mitarbeiter in unserer gut organisierten Firma werden! Dazu brauchen Sie uns nur ein wenig Zeit zu schenken.

Aber nein, mitnichten. Ich soll einfach nur zuhause rumsitzen und Hilfsgeldwäscher für diese ominöse Firma werden. Das bringt mich zwar auch in den Knast, aber wenigstens nicht für so lange Zeit…

Zurzeit wachst unsere Firma und wir haben eine beschrankte Zahl von vakanten Stellen. Wir mochten betonen, dass keinerlei Investitionen Ihrerseits erforderlich sind, um mit uns zusammen zu arbeiten. Bei uns kriegen Sie erst Ihr Gehalt und danach Arbeiten Sie!

Ganz tolle Sache! Die haben nur eine beschränkte Anzahl von Stellen für Hilfsgeldwäscher anzubieten. Das stimmt immer, denn die Anzahl der Atome im Universum ist auch beschränkt.

Was mussen Sie machen:
A. Ein effektiv funktionierendes Buro schaffen, das kann z.B. Ihre Wohnung sein. Einzige Mindestvoraussetzung : Sie brauchen einen PC mit Internetzugang und ein Handy auf dem wir Sie jederzeit erreichen konnen
B. Dem Hauptmanagers, bei Durchfuhrung der finanziellen Operationen der Kunden, Aktiven Beistand zu leisten
C. Sie bekommen Aufgaben von unserer Firma an Ihre E-Mail Adresse, die sie wiederum bearbeiten und beantworten mussen.

Der größte Teil der Arbeit besteht darin, dass man Geld empfängt und über Western Union und MoneyGram an diese Schurken weiterleitet. Oder auch mal ein paar Geschäfte unter seinem eigenen Namen macht und die Ware an seinen tollen „Arbeitgeber“ weiterleitet, der natürlich niemals etwas bezahlt. So sitzen diese Halunken in Sicherheit, und ihre bescheuerten Helfer in Haft.

VORTEILE:
Ihr Arbeitsplatz befindet sich direkt zu Hause, denn laut dem Arbeitsvertrag sind Sie unabhangig und arbeiten daheim.
Ihr Gehalt betragt, je nach Arbeitsaufwand, zwischen 600 und 900 Euro pro Woche. (auch auf Basis moglich bis 400Euro)
Wenn wir in naher Zukunft eine Zweigstelle in Ihren eroffnen, dann werden Sie ein Vorzugsrecht auf einen Arbeitsplatz bekommen.
Sie mussen keine Kunden werben oder von zuhause aus was verkaufen!

Ich kann nur hoffen, dass die keine Zweigstelle in mir eröffnen. Das wäre ja schrecklich.

Sind Sie so ein Flexibler, Motivierter, Zuverlassiger und Engagierter Mensch und treffen Ihre Interessen unserer Anforderung zu, dann setzt sich unser Personalleiter mit Ihnen telefonisch oder auf dem elektronischen Wege in Verbindung.

Ach, so nennt man einen Bauernfänger heute: Personalleiter.

Senden Sie uns ihre Antwort an: Sara.Deruff (at) ymail.com Danach erhalten Sie ein email von uns mit weiteren Informationen (unsere Homepage)

Bitte nicht die Mail beantworten, indem man in seiner Mailsoftware auf Antworten klickt, denn die Absenderadresse ist – wie üblich – gefälscht und die Verbrecher haben den tieferen Sinn der Angabe Reply-To im Mailheader immer noch nicht geblickt. Die Homepage der Halunken ist so was von geheim, dass sie nur auf explizite Nachfrage mitgeteilt wird, vermutlich, weil sie sich mehrfach im Verlauf des Tages ändert.

Sollten sie noch eventuelle Fragen haben, wird Ihnen selbstverstandlich einer unserer deutschen Mitarbeiter zur Verfugung stehen.

Nein Danke, ich habe genug.

Mit freundlichen Grussen
A c c e s s GL
Dolmetscher; Magran Litss

Und von einem Dolmetscher, der diesen Namen verdient, erwarte ich ein etwas besseres Deutsch – und eine wenigstens oberflächliche Durchdringung jener Eigenart der deutschen Sprache, die man den Umlaut nennt…

Geht sterben!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.