Unser tÀglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


👉 So sparen Sie Geld und schonen die Umwelt!

Freitag, 4. August 2023, 11:28 Uhr

Ich empfehle, einfach jeden Monat einen Spammer zu essen. Fleisch ist teuer, und so ein Mensch verursacht jede Menge Klimagas und Umweltdreck. Guten Appetit! đŸŽïž

Wasserspender: So können Betriebe sparen!

Die meisten Betriebe können sparen, indem sie sich keinen Wasserspender zulegen. Sie haben ja schon so einen praktischen Wasserhahn, an dem man dreht, und schon fließt Wasser aus der Wand. Trinkbares Wasser, von dem man nicht die tagelange Scheißerei kriegt, wenn man mal vergisst, es vorher abzukochen. Eine großartige Kulturleistung, und trotz der gestiegenen Preise eine weiterhin sehr billige Zivilisationsleistung. Da kommt kein Wasserspender mit. đŸš°ïž

Newsletter im Browser lesen
Jetzt Angebote fĂŒr Wasserspender vergleichen & profitieren!

Ach, wieder eine Mail von Experten, die mir erzĂ€hlen wollen, dass ihre Mail im HTML-Format kaputt aussehen könnte und dass ich die Mail lieber im Webbrowser betrachten soll. Komisch, dass so etwas immer nur Spammern passiert, aber niemals normalen Menschen, die einfach nur Mail schreiben. „View in Browser“ und „Click here“ in seinen vielen Variationen sind absolut sichere Erkennungsmerkmale fĂŒr Spam. So etwas steht nur in Spam, und niemals in Mitteilungen denkender und fĂŒhlender Menschen. đŸ’©ïž

Wasserspender: So können Betriebe sparen!
Jetzt Angebote fĂŒr Wasserspender vergleichen & profitieren!

Die einfache Wiederholung des Textes wirkt nicht intelligenter, wenn man sie fett setzt. đŸ€­ïž

Guten Tag!

Genau mein Name! đŸ‘ïž

die Temperaturen steigen, die Sonne brennt, das BĂŒro ist stickig – die Sommersaison in Deutschland ist eröffnet.

Wettervorhersage vom 4. August 2023, 10:16 Uhr fĂŒr die kommenden fĂŒnf Tage: Bewölkt, zuweilen regnerisch bei Temperaturen um die zwanzig Grad

Oh, der Spammer hat einen Clown gefrĂŒhstĂŒckt! đŸ€Ąïž

Oder er versteht den Text seiner Spam nicht, das kann natĂŒrlich auch sein. In den vergangenen Tagen war das Wetter noch mieser. Ich habe es noch nie erlebt, dass das Wacken-Festival wegen schlechtem Wetters am Rande einer Absage war. An einem bisschen Regen und Schlamm hat sich da ja sonst niemand gestört. Aber nach tagelangem und sehr ergiebigen Regen – der nach zwei sehr trockenen Sommern auch mal nötig war – ist sogar Wacken, diese Konzertveranstaltung im Schlammloch, gefĂ€hrdet. Ich habe schon gespottet: Wenn da jemand vermisst wird, nichts weiter dabei denken. Das kennen wir schon in Norddeutschland. Wir nennen es Moorleiche. đŸ˜ïž

Neben einem schattigen PlĂ€tzchen bringt oft nur ein kĂŒhles GetrĂ€nk Erlösung. Statt Wasserkiste um Wasserkiste ins BĂŒro zu schleppen, sind Wasserspender eine bequeme Alternative.

Anstatt eine Wasserkiste ins BĂŒro zu schleppen, ist der Wasserhahn eine bequeme und viel billigere Alternative. Und umweltfreundlicher ist er auch, denn es muss kein Wasser mehr in Kisten auf LKW zum Supermarkt und anschließend im Auto vom Supermarkt ins BĂŒro transportiert werden. Wer könnte zu etwas, was bequem, billig und umweltfreundlich ist, „nein“ sagen? đŸ‘ïž

Besonders praktisch: Viele Anbieter ermöglichen eine kostenlose Testphase!

Was heißt hier „ermöglichen“? Bieten die das nicht an, damit man ein ĂŒberteuertes und ĂŒberflĂŒssiges „Angebot“ ĂŒberhaupt interessant findet? đŸ€”ïž

Wasserspender vergleichen, Anbieter finden & sparen!
Jetzt Angebote fĂŒr Wasserspender vergleichen & profitieren!

Genug Wasser fĂŒr eine Form der chinesischen Wasserfolter scheint dieser Spammer ja zu haben… đŸ’§ïž

Wasserspender einsetzen und profitieren. Die Vorteile von Wasserspendern im Überblick:

  • Kostenersparnis: Bei 10 Mitarbeitenden z. B. bis 1.500 Euro im Jahr
  • Angebotsvielfalt: Erfrischend kĂŒhles Wasser im Sommer, lauwarmes Wasser im Winter. Auf Wunsch sogar sprudelig!
  • Nachhaltigkeit: Mit Wasserspendern können sie Plastikflaschen adĂ© sagen – gut fĂŒr Firmenimage & Umwelt
  • Kompaktheit: Wasserspender sparen wertvollen Platz & LagerflĂ€che
  • QualitĂ€t: Fortschrittliche Filter und Reinigungssysteme sorgen fĂŒr optimale Hygiene & WasserqualitĂ€t
  • FlexibilitĂ€t: Ob Tisch- oder StandgerĂ€t, Gallonen- oder leitungsgebundener Wasserspender – wir finden das perfekte GerĂ€t fĂŒr jeden Betrieb!

Die Vorteile eines Wasserhahns auf einem Blick:

  1. Keine zusĂ€tzlichen Kosten. đŸ‘›ïž
  2. Keine teuren Plastikflaschen, sondern ein Wasserhahn. đŸš°ïž
  3. Kompakte Installation. đŸ”§ïž
  4. TrinkwasserqualitĂ€t. đŸ†ïž
  5. Perfekt fĂŒr jeden Betrieb. đŸ‘ïž

Nur mit lauwarmem, abgestandenem, schal schmeckendem Wasser kann der Wasserhahn noch nicht dienen. Wer dieses zusĂ€tzliche Funktionsmerkmal benötigt, muss das Wasser in ein Glas fĂŒllen und warten, bis es lauwarm wird. đŸ˜ïž

Wasserspender reduzieren die Kosten fĂŒr Trinkwasser in fast jedem Unternehmen und sorgen dazu noch fĂŒr einen positiven Eindruck, wenn Sie in öffentlichen (Warte-)Bereichen aufgestellt sind. Wir haben uns die Vor- und Nachteile von Gallonen- und leitungsgebundenen Wasserspendern fĂŒr Sie angeschaut.

Aha, fast jedes Unternehmen ist nicht an eine Wasserleitung angeschlossen? Das wĂŒsste ich ja gar nicht, wenn ich nicht in meine Spam schauen wĂŒrde. đŸ˜€ïž

Leitungsgebundene Wasserspender

Leitungsgebundene Wasserspender

  • + Geringe Betriebskosten: ca. 0,2 Cent pro Liter
  • + Ideal ab ca. 10 Mitarbeitenden
  • – Wasseranschluss in der NĂ€he erforderlich
  • – Höherer Anschaffungspreis
  • – Installation durch Fachpersonal nötig

Angebote vergleichen →

Ah ja! Wenn man das Wasser aus der Leitung durch einen Apparat pumpt, ist das billiger, als wenn man das Wasser erstmal in BehĂ€ltern abgefĂŒllt transportieren muss. Wer hĂ€tte das gedacht?! đŸ˜č

Wasserspender mit Gallonen

Wasserspender mit Gallonen

  • + GĂŒnstige Anschaffung
  • + Gallonen erlauben flexible Platzierung
  • + Ideal fĂŒr kleinere Betriebe ab ca. 5 Mitarbeitenden
  • – RegelmĂ€ĂŸiger Wechsel von Gallonen nötig
  • – Lagerplatz fĂŒr Gallonen muss vorhanden sein
  • – GĂŒnstiger als Flasche, jedoch teurer als Leitungswasser

Angebote vergleichen →

Oh, es wird ja doch mit dem unschlagbar gĂŒnstigen Leitungswasser verglichen. đŸ€­ïž

Aber so lange die Menschen die zivilisatorische Großleistung von Trinkwasser in der Wasserleitung dazu verwenden, ihre Exkremente im Klo runterzuspĂŒlen, ihr Auto zu waschen und sich ihre Kosmetika unter der Dusche vom Körper zu spĂŒlen, wĂ€hrend sie das Wasser, das sie trinken, fĂŒr teuer Geld in Plastikflaschen kaufen, so lange wird es wohl auch Menschen geben, die auf solche Spam reinfallen. Wenn die Menschheit einmal aussterben wird, dann an ihrer unendlichen Dummheit.

Sichern Sie sich jetzt Ihre AbkĂŒhlung 💩

GegenwĂ€rtige Temperatur: 18 °C. Datum: 4. August. Und der redet allen Ernstes von einer AbkĂŒhlung, die ich mir sichern soll! đŸ€Łïž

Technischer Betreiber: tradingtwins GmbH

Impressum des technischen Versenders:

Sie sind mit folgender E-Mail-Adresse in unserem Service eingetragen:
■■■■■■■■■■■@tamagothi.de
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich bei uns oder einem Kooperationspartner fĂŒr diesen Dienst angemeldet haben.

Erstens ist das kein Impressum, zweitens ist illegale und asoziale Spam kein „Service“ und drittens habe ich mich ganz sicher nirgends „eingetragen“. đŸ€„ïž

Vor drei Jahren hat dieser Spammer nicht nur eine andere Firmierung (bei gleicher Anschrift in London) gehabt, sondern auch die einzige Mailadresse aus dem Impressum mit seiner Spam vollgekackt, die man auch mit dem schlechtesten Harvester einsammeln kann. DarĂŒber steht ĂŒbrigens „Kontaktadresse fĂŒr unseriöse Angebote“. So etwas ist also kein Versehen eines Menschen, sondern ein dummes Programm. Offenbar wurde die eingesammelte Mailadresse wenig spĂ€ter dort gelöscht – und nein, ich habe mich nicht dort „ausgetragen“. Aber es ist nun einmal nicht so gut fĂŒrs GeschĂ€ft, wenn im Web dokumentiert wird, dass das GeschĂ€ft mit illegaler und asozialer Spam betrieben wird. Niemand hat Lust auf den Umgang mit solchen Kriminellen. Mal schauen, ob ich diesen MĂŒll weiterhin bekomme, wenn ich die vollgespammte Mailadresse unkenntlich mache, oder ob vielleicht sogar die gesamte Domain aus dem Datenbestand des Spammers entfernt wird. Letzteres fĂ€nde ich ja sehr wĂŒnschenswert. đŸ™ƒïž

Bei Fragen zu den beworbenen Produkten und Diensten wenden Sie sich bitte direkt an den Werbetreibenden.
Ihre Daten sind lediglich bei dem Versender gespeichert. Der Werbekunde hat daher keinen Einfluss auf den EmpfÀngerkreis der E-Mail.

Ach so, der Spammer distanziert sich von seiner eigenen asozialen, illegalen und sehr dummen Spam. Na, dann wĂŒnsche ich ihm beim nĂ€chsten Mal aber ein bisschen mehr GlĂŒck beim Denken! đŸ€ïž

SERVICE ABMELDUNG:
Sie können sich jederzeit fĂŒr den Newsletter abmelden.

Es handelt sich nicht um einen „Newsletter“, und ich werde mich ganz gewiss nicht irgendwo abmelden, wo ich mich niemals angemeldet habe. So weit kommt es noch, dass ich in eine Spam klicke und damit dem Spammer sage, dass seine Spam angekommen ist, gelesen wurde und sogar beklickt wurde. Das macht die Mailadresse zum Dixiklo. đŸš»ïž

IMPRESSUM:
TERMINAL24 HOLIDAY LTD. | 20-22 Wenlock Road | N1 7GU, London, England.

Ach, mal wieder aus der Wenlock Rd? Ja, da gibt es viele BriefkĂ€sten. đŸ“«ïž

GeschĂ€ftsfĂŒhrer: Nuban CHEAWCHAN | Registered in England, Company Number: 11536064
Kontakt: info[dot]terminal24-ltd[dot]com

Herzallerliebst, wie dieser Spammer versucht, seine Mailadresse so zu schreiben, dass sie nicht direkt durch ein dummes Skript abgegriffen werden kann. Spammer, die sich selbst vor Spam schĂŒtzen wollen, zeigen mit diesem Verhalten ganz genau, wie asozial, verkommen und widerwĂ€rtig sie in Wirklichkeit sind. Und das sieht man auch nicht jeden Tag. đŸ€źïž

Entf! đŸ—‘ïž

4 Kommentare für 👉 So sparen Sie Geld und schonen die Umwelt!

  1. Frank sagt:

    Nein, den Spammer mag ich nicht essen, da gehen nicht mal die Maden ran (letzter Abschnitt):
    https://evil-guide.tripod.com/career.html
    Das mit den E-Mail-Adressen von der gekauften CD ist Schnee von vorgestern, der Rest leider noch aktuell.

  2. J.R. sagt:

    Apollon, Terminal24, PixelPro, Premium Performance, DataSoft
 Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass das alles ein und der selbe ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert