Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


phoenix seo expert

Samstag, 16. April 2022, 17:50 Uhr

So nannte sich der unter käsigem Hirnzerfall leidende Halbaffe mit schlechtem Spamskript und gut gespoofter IP-Adresse, der heute um 17:31 Uhr den folgenden Kommentar hier auf Unser täglich Spam hinkötteln wollte – natürlich mit einer „Homepage“, die mit seinem Keywordnamen verlinkt werden sollte – aber aus technischen Gründen am Spamfilter scheiterte:

phoenix seo expert

Hire the best phoenix website design that is now available in addition at good rates now only!

Ich finde es ja immer faszinierend, wenn irgendwelche SEO-Spezialexperten aus der Hirnhölle nicht etwa damit werben, dass ihre Websites bei eine Google-Suche ganz weit oben stehen, sondern damit, dass sie Spam und Spam und Spam in jeden spambaren Bereich des Webs rotzen. Mehr muss man auch nicht wissen, um zu begreifen, was man von diesen Honks bekommt: Spam. Und natürlich die Reputation eines Spammers.

Meiner bescheidenen Meinung nach besteht SEO generell nur aus Spam, Bullshit, Bullshit und Spam. Wer auch nur einmal eine SEO-optimierte Website gesehen hat, deren Texte oft eine derartig kranke Keyword-Dichte erhalten, dass das Herz jedes dadaistischen Dichters ob des hilflos und geschwind mit ein paar Konjunktionen und Verben zusammengeklebten Unsinnstextes zu hüpfen beginnt, der weiß das auch. Mein Tipp an jeden Menschen, der eine erfolgreiche Website machen möchte: Mach die Website für Menschen, nicht für Maschinen. 😉️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.