Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kommentarspam-Splitter

Montag, 4. April 2022, 16:09 Uhr

Hui, so viel Kommentarspam heute! Gar nicht auszudenken, wie es wäre, wenn man dafür keinen Spamfilter hätte! 😳️

Helpful information. Lucky me I discovered your website by accident, and I‘m surprised why this twist of fate did not came about earlier!
I bookmarked it.

Feeel free to sur to my web blog nsw rego check

So sieht im Moment die standardmäßige SEO-Kommentarspam aus: Dem Blogger ein bisschen Honig ums Maul schmieren, sein Glück darüber äußern, dass man zufällig diese tolle Seite gefunden hat, nach der man schon seit Anbeginn des Universums gesucht hat und die Zusicherung, dass man wiederkommen wird – gefolgt von einem Keyword-Link. Und das alles natürlich nicht in der Sprache des damit kommentierten Blogs, was die ganze erzählte Kurzgeschichte noch ein bisschen dümmer klingen lässt. 🤡️

Natürlich werden in der Praxis öfter ein paar Wörter durch Synonyme ausgetauscht, aber diese Form der Spam ist immer so gestrickt. Bis auf die paar Spams…

Name: video production
Homepage: https://tapas.io/omahaseoexperts

video production

Get the new year started right with industry leading internet opportunity and in addition ROI producing to get started today!

…die sich das eh völlig unglaubwürdige Lob des Bloggers einfach sparen und gleich in die Kommentare winken wollen: Hey, wir haben hier die beste Website seit der Erfindung des Schnittbrotes anzubieten, und wir können deine Website gut und googlewert machen. Es sind diese Kommentartexte für eine Runde Bullshit-Bingo: industry leading internet opportunity. Wenn die Idioten mit IP-Adresse eines Cloud-Dienstleisters aus den USA, die mir solche „Kommentare“ ins Blog schaufeln, jetzt auch noch dazu imstande wären, gute Spamskripten zu proggen, dann hätten sie sogar eine Chance. Aber so, wo sie einfach nur dumme Spammer mit dummen SEO-Angeboten sind, die ihre eigene Website leider nicht mit ihren eigenen SEO-Künsten in Google hochbringen können, wird es wohl nichts mit dem Geschäftsmodell. So schade, wenn man einfach kein Glück beim Denken hat. 🍀️

Aber das macht nichts. Der Idiot mit diesem schlechten Skript hat ganz viele Geschäftsmodelle, die doch immer das gleiche sind:

Name: keyword analysis
Homepage: http://brookssepbm.thenerdsblog.com/13168370/5-simple-statements-about-seo-omaha-explained

keyword analysis

Get the new year started right with nitch capturing list marketing that’s an awesome strategy to get started now!

Er analyisiert zum Beispiel Schlüsselwörter. Und auch da faselt er vom neuen Jahr. Obwohl das jetzt schon seit 93 Tagen nicht mehr so neu ist. Vielleicht sollte er mal einen Kalenderexperten einstellen. Er selbst ist damit überfordert. Er kann schon SEO. Das ist auch genug. Er hat schließlich schon drei harte Jahre seines Lebens hinter sich: Die erste Klasse der Grundschule. 🤡️

Name: Ivynorge
Homepage: http://cialispharmacy.shop/

[url=http://genericcialis20lowcost.monster/]south africa cialis[/url]

Auch im Jahr 2022 haben Kommentarspammer immer noch nicht begriffen, wie man in seinem Skript herausbekommt…

$ generator http://spam.tamagothi.de/
http://spam.tamagothi.de/	WordPress 5.9.2
$ _

…womit eine Website betrieben wird¹. Stattdessen verwenden sie einfach überall den in Webforen üblichen BBCode. Gefällt mir, denn das machen nur Spammer. Da gehts ganz automatisch ins Töpfchen für Sieger, und da gibt es niemals eine falsche Einordnung. 🚽️

Ist das Cialis aus Südafrika eigentlich besser? 😁️

Ach ja, apropos Gesundheit:

Name: ivermectin dosing
Homepage: https://ivermectineg.quest/

stromectol tab

ivermectin 1%cream

Es wird immer noch jede Menge Entwurmungsmittel über Kommentarspam vermarktet. Das Geschäft läuft, weil Menschen glauben, dass Ivermectin gegen Corona wirkt. Allerdings wirkt Ivermectin nachgewiesenermaßen nicht gegen Corona. „Nicht“ meint hier: Noch weniger als die ziemlich dysfunktionalen „Impfungen“, die schon längst nicht mehr mit dem Argument angepriesen werden, dass sie eine Infektion und eine anschließende Infektiosität verhindern können. Mein Tipp als Nichtmediziner: Eine FFP2-Maske im Gesicht schützt wenigstens ein bisschen gegen eine Infektion. Auch dann, wenn man schon längst geimpft, geboostert und trotz alledem auch genesen ist. Nur, wenn man schon gestorben ist, hilft die Maske auch nicht mehr. 😷️

Name: https://sexyfatmature.net/tags/straight/
Homepage: https://sexyfatmature.net/tags/straight/

Wow, amazing blog layout! How long have you been blogging for? yyou made blogging look easy. Thee overall look of your web site is wonderful, let alone the content!

My web site – https://sexyfatmature.net/tags/straight/

Die Vorliebe für fette, alte Sexobjekte scheint sich mit einer Vorliebe für automatisch generierte Schreibfehler zu verbinden, mit denen Texte an Spamfilter vorbeigemogelt werden sollen. Und natürlich mit der dummen Idee, dass die Adresse der „Homepage“ es irgendwie doch durch einen Spamfilter schaffen könnte. Na ja, es kann ja auch nicht jeder eine funktionsfähige Großhirnrinde haben. 🧠️

Es reicht doch, wenn das Spamskript aktiv ist:

Name: african-porn.com
Homepage: https://african-porn.net/

It’s perfect tme to make a few plans for the future and it is tijme tto be happy. I have learn this publish and iif I could I wish to suggest you some fascinating things or suggestions. Maybe yoou could write subsequent articles relating to this article. I desire to read mote thins approximately it!

Also visit my web-site; african-porn.com

So so, I have learn this publish… eine ganze neue Welt der englischen Grammatik tut sich auf! 😁️

Immerhin gibt es auch noch experimentelle Kommentarspam:

Name: Sunburstyob
Homepage: nicht angegeben

A handwritten book is a book

In der Tat: Wenn man im Zeitalter der Druckmaschine ein Buch von Hand schreibt, ist es ein Buch. Und wenn man ein ganz schlechtes Spamskript benutzt, dann ist das ein ganz schlechtes Spamskript, das wegen seiner technischen Defekte an keinem Spamfilter vorbeikommt. Dieser Spammer hat es eben weder mit Handarbeit noch mit Denkarbeit. Der will nur spammen. Oder genauer: Mal gucken, mit was man durchkommt, bevor er Links auf kriminelle, spambeworbene Dreckssites rausschleudert. Gut, dass er sogar zum Spammen zu doof ist. 👍️

Von dieser Machart gibt es auch gerade eine Menge:

Name: Epiphonegdz
Homepage: nicht angegeben

Western Europe also formed

Vermutlich werden alle diese Spamkommentare über ein Botnetz gespammt. Die Machart ist immer ähnlich, und die IP-Adressen verteilen sich lustig über die ganze Welt. Sie werden stets wegen technischer Probleme des Spamskriptes als Spam erkannt. Und das ist gut so, denn viele andere Merkmale gibt es hier noch nicht. Da strokeln gerade Spammer herum und brüten ihre nächste Brut aus.

Name: Webdevelopment
Homepage: https://www.webmaster.m106.com/

Thank you for the post on your blog. Do you provide an RSS feed?

„Danke“ für die Spam in meinem Blog, Webentwicklung! Wisst ihr eigentlich schon, wie man einen Computer bedient, wenn ihr so tolle Entwickler seid? Oder hattet ihr das noch nicht in eurem Kurs „Webmaster-Ausbildung für schrumpfhirnige Vollidioten, deren größte intellektuelle Leistung sich nach der Geburt in den Windeln vorfand“?

$ curl -s http://spam.tamagothi.de/ | grep link | grep alternate
<link rel="alternate" type="application/rss+xml" title="Unser täglich Spam &raquo; Feed" href="http://spam.tamagothi.de/feed/" />
<link rel="alternate" type="application/rss+xml" title="Unser täglich Spam &raquo; Kommentar-Feed" href="http://spam.tamagothi.de/comments/feed/" />
$ _

Ist doch nicht so schwer! 😉️

Bei manchen Leuten kann man die Frage, ob sie vielleicht auch ein Gehirn haben, nur in der Metzgerei beantworten. 🧠️

Entf! 🗑️

¹Natürlich funktioniert dieser relativ plumpe Weg über das generator-Tag aus dem HTML-Quelltext nicht immer und überall. Aber in der Standardkonfiguration der meisten CMS funktioniert er.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.