Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Re: GUTE NACHRICHTEN: { IHRE NACHRICHT PRÜFEN }

Freitag, 23. Oktober 2020, 11:56 Uhr

Große Spamlotterie! Schon wieder gewonnen! – Foto von Carabo Spain auf Pixabay

Was, die antworten mir, obwohl ich denen…

Von: Herr David M. Wehner <wolf20@t-online.de>
Antwort an: frontdesk0422@aol.com
An: undisclosed-recipients: ;

…niemals etwas geschrieben habe? 🐒

Und der Absender ist natürlich gefälscht, und alle weitere Kommunikation soll über eine anonym und kostenlos eingerichtete Freemailadresse von AOL laufen? 🤥

Das ist sicherlich eine Qualitätsmail von…

NUTZER, vereinigte Staaten von Amerika Lotterie Ergebnisse bekannt gegeben!

…einer dieser Qualitätslotterien, für die ich niemals ein Los kaufen muss und doch jeden Tag die fetten Millionen gewinne. Denn diese Lotterien haben weder kleine Gewinne noch das Geld für einen Dolmetscher. Da wird jeder reich, der eine Mailadresse hat. 🦄

HINWEIS: Wenn Sie diese Nachricht in Ihrem SPAM / BULK-Ordner erhalten haben, liegt dies an den Einschränkungen, die von Ihrem Internetdienstanbieter implementiert wurden, Wir, das Lotterieteam der Vereinigten Staaten von Amerika, möchten Sie dringend bitten, es immer noch ehrlich zu behandeln.

Dieses lustige „Lotterieteam der Vereinigten Staaten von Amerika“ weiß genau, wohin seine Spams zur Einleitung eines Vorschussbetruges sortiert werden und warum das so ist. Es fordert einfach dazu auf, trotzdem zu vertrauen. 🤡

Herzliche Glückwünsche:

Ihr E-MAIL-KONTO hat die Summe von $3,500,000.00 USD (Drei Millionen fünfhunderttausend US-Dollar) im Rahmen der laufenden Online-Prämienaktion für die Vereinigten Staaten von Amerika gewonnen. Ihre Ticketnummer lautet 0080 387 05172.

Denn selbstverständlich habe ich mal wieder gewonnen. Die haben einfach eine Ticketnummer auf meine Mailadresse geklebt und dann bei irgendeiner Ziehung diese Ticketnummer gezogen, weil sie es nicht hinbekommen haben, direkt eine Mailadresse zufällig auszuwählen, wenn sie eine Mailadressen-Lotterie machen. Vermutlich kennen die sich noch nicht so gut aus mit Datenverarbeitung. Aber egal, ich habe wegen der Ticketnummer 08/15 jetzt einen Gewinn von 3,5 Megadollar auf meinem E-Mail-Konto. Ohne ein Los gekauft zu haben. Denn diese Lotterie wird mit Feenstaub finanziert. 🧚

Alle Teilnehmer wurden über ein zufällig in den Computer integriertes System ausgewählt, das über das Internet an 27 Millionen E-Mail-Adressen gesendet wurde. Die glücklichen Gewinner müssen kein Ticket kaufen, um an diesem Lotterieprogramm teilzunehmen.

Und wozu wird dann noch die „Ticketnummer“ (ein deutscher Muttersprachler und jeder gute Dolmetscher würde ja eher von einer „Losnummer“ sprechen) benötigt? Aber schön, dass ich mal erfahre, dass diese Spam gleich an 27 Millionen Menschen gegangen ist. 😁

Und jetzt bitte mal freimachen:

Leiten Sie Ihre vollständigen Daten wie folgt weiter:

{UNITED STATES LOTTO GEWINNER ANMELDEFORMULAR FUER ZAHLUNG}.

VORNAME:
GEBURTSDATUM:
NACHNAME:
GESCHLECHT:
ADRESSE:
NATIONALITAET:
BERUF:
TELEFONNUMMER:
FAXNUMMER:
BETRAG GEWONNEN:

Unendlich wichtig für die Auszahlung eines Geldgewinnes – zum Beispiel durch Zustellung eines Schecks in einem versicherten Brief – ist das Geschlecht, der Beruf, das Geburtsdatum, die Telefonnummer oder die Faxnummer. Nach einer Bankverbindung wird hingegen gar nicht gefragt. 😂

Natürlich soll man diese ganzen Daten, die bereits für einen kriminellen Identitätsmissbrauch ausreichend sind, an einen Unbekannten mit einer kostenlos und anonym eingerichteten Mailadresse senden. In…

Für die Bearbeitung und Auszahlung Ihres Gewinns senden Sie uns bitte die folgenden Informationen in der Antwort-E-Mail an:

Ansprechpartner: Herr David M. Wehner (Finanzvorstand)
EMAIL: frontdesk0422@aol.com

…einer unverschlüsselten E-Mail, also genau so offen wie auf einer Postkarte. Es geht ja nur um Geld. 🤡

{Ihre E-Mail hat unseren Jackpot gewonnen, herzlichen Glückwunsch noch einmal}.

Und damit man das auch ja nicht vergisst, wird es noch einmal erwähnt, denn diese Vorschussbetrüger gehen davon aus, dass die Leute, die auch im Jahr 2020 noch an einen solchen Lotteriegewinn glauben können, häufig auch intellektuell damit überfordert sind, den Text zurückzuscrollen. 🖱️

Mit freundlichen Grüßen,

Herr Marc Andreessen
Lotterie-Vermittler der Vereinigten Staaten von Amerika
E-mail: frontdesk0422@aol.com

Dass dieser „Lotterievermittler“ Marc von AOL aber auch genau die gleiche Mailadresse wie der „Finanzvorstand“ David bekommen hat! 🤦

Zweifeln Sie nicht an diesem Brief oder ignorieren Sie ihn, denn wir sind bereit, Ihnen Aufmerksamkeit zu schenken, bis Sie Ihre unglaubliche Preisvergabe von der Lotterie der Vereinigten Staaten von Amerika erhalten. Kontaktieren Sie unser Verifizierungsbüro über diese Handynummer: Tel: + 1-346-220-■■■■

Bitte schalten sie nicht ihr Gehirn ein, denn wir sind bereit, sie zu belabern und zu belügen, solange sie das nicht bemerken. Glauben sie uns einfach! Es ist ja auch unglaublich, und das ist Grund genug. Sie können uns auch gern mal anrufen und sich weitere Lügen am Telefon anhören, damit sie uns glauben. Wir freuen uns über jeden Anruf, denn wir leben davon, zu lügen und zu betrügen. Einen Festnetzanschluss haben wir nicht, aber immerhin geht es heute mal ohne WanzApp. ☎️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.