Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Chi sei mio amico?

Samstag, 11. Januar 2020, 14:39 Uhr

Io sono la tua rovina, la tua fine, la tua morte! 👿

Wer ich eigentlich bin, fragst du schon im Betreff, du Spammer, der mich einen „Freund“ nennt. Klarer konntest du wohl nicht machen, dass du mich gar nicht kennst. Sonst hättest du mich vermutlich auch in einer Sprache angesprochen, die ich im Alltag verwende. Dafür ist deine „Einladung“ aber um so toller und unmittelbar verständlich:

Hello! We invite you to a closed swinger party. All details and registration are here.

Aha, eine „geschlossene“ bumsfidele Rudelparty, auf die man offen wie mit einer Postkarte hingewiesen wird und bei der sich jeder im offenen Web „registrieren“ könnte. Merkste selber, Spammer, oder? Oder? 🤦

Aber inzwischen scheint die Party wirklich geschlossen zu sein. Dein Hoster hat deine – natürlich indirekt über eine Google-Weiterleitung verlinkte – Dating-Betrugssite eben gerade aus dem Web entfernt und sich für den Hinweis bedankt. Wenn es doch immer so schnell ginge! Danke dafür. 😉

Hoffentlich hat er Vorkasse genommen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.