Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


CHOSCHES GROUP

Freitag, 24. Juni 2016, 14:36 Uhr

Oh schön, im Honigtopf. Diese Spam kommt auf jeder Adresse an, die Spammer irgendwie im Internet einsammeln können.

Dear

Genau mein Name!

Good Day! I just got back from business trip, Please find attached our purchasing order let us know price so as to confirm sample with your company. You give us your payment terms but note our company payment policy 30% prepayment after confirming proforma invoice from you and the balance against copy of B/L. Kindly treat as urgent and send invoice, I await to have your urgent reply to proceed

Lieber Spammer,

das muss eine sehr anstrengende Geschäftsreise gewesen sein, denn du hast das vermutlich Wichtigste bei deiner hirnentkernten Spam vergessen: Den Anhang, den ich aufmachen soll. Aber ich gehe mal davon aus, dass du das spätestens in ein paar Stunden als echt dringende Sache behandeln wirst, denn du brauchst ja das Geld für deine regelmäßigen Bordellbesuche. Und dann geht die ganze Spam noch einmal raus, dann aber mit Anhang.

Vielleicht solltest du dir mal angewöhnen, deine Skripte zu testen, bevor du sie auf das Internet loslässt. Ach, Sorgfalt liegt dir nicht so? Klar, deshalb bist du ja auch Spammer geworden.

Best regards,

Cathrine.C
‚Purchase Officer
‚Kowloon, Hong Kong
Telefon‘852-2338 xxxx
Telefax‘852-2970 xxxx
purchase (punkt) goldenfugl (at) hotmail (punkt) com

[Telefonnummern von mir unkenntlich gemacht]

Klar, mit kostenlos und anonym eingerichteter Mailadresse für Geschäftszwecke, wer braucht schon Datenschutz?

Du mich auch!

Dein deine Spam „genießender“
Nachtwächter

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.