Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Darlehen

Freitag, 13. Mai 2016, 16:24 Uhr

Hallo / Herr / Frau

Hallo Spammer, der du hier die Einleitung eines Vorschussbetruges versuchst!

Ich bin eine ernste Person entliehen Angebote, Finanzierung und Investitionen in allen Bereichen

Du bist so eine „ernste Person“, dass ich mir beim Lesen deiner Spam vor Lachen fast in die Hose gemacht hätte.

Ich gebe Darlehen an kurz-, mittel- und langfristig mit einem Interesse 2%.

Für dein ursprüngliches Wort interest sollten zwei Wörter im Wörterbuch stehen. Das von dir ausgewählte war falsch. Aber woher soll das von dir benutze Übelsetzungsprogramm das schon wissen…

Der Verbrauch an Zeit zwischen 1-69

Nee, Spammer! Hier in der BRD, weltweit als digitales Ödland bekannt, gibt es zwar von Werbern und Journalisten so genannten „Datenverbrauch“, aber noch keinen Zeitverbrauch¹.

Die Beträge gewährt werden, auch zwischen 5000 € 500 Mio. € enthalten.

So viel Geld, aber nicht die paar Euro zwanzig für einen richtigen Dolmetscher. :D

Bitte kontaktieren Sie mich freundlich, wenn in der Notwendigkeit einer dringenden Darlehen.

Ich werde dir die angemessene Freundlichkeit in Form negativen sozialen Feedbacks geben, wenn du…

Ich bin auch für Meetings für mehr Interviews und Vereinbarungen wie den Erhalt der Kreditprozesse zur Verfügung.

…für ein Meeting zur Verfügung bist.

Sie müssen nur mit mir in Verbindung, und Sie werden die Zufriedenheit im Vergleich zu anderen Kreditgeber Website Unterschied finden zu markieren.

Ich sorge auch anschließend dafür, dass deine dabei erhaltenen Verletzungen gut und zu deiner Zufriedenheit im Unterschied anders als andere Kurpfuscher zu verbinden pflegen verbunden werden.

E-Mail: victoriamurano01 (at) gmail (punkt) com

Natürlich ist dein Absender gefälscht. Wer braucht schon Vertrauen? Es geht ja nur um Geld.

herzlich

Wenn das dein Herz ist, will ich deinen Arsch nicht mehr kennenlernen.

¹Das Wort „Datenverbrauch“ ist so ziemlich der absurdeste deutsche Bullshit-Neusprech im Kontext so genannter „Volumentarife“, den man sich nur vorstellen kann. Es wird nichts verbraucht. Es sind hinterher genau so viele Daten da wie vorher. Es wird etwas übertragen. Und die übertragbare Menge ist durch den Zugangsprovider begrenzt, was dann in quasi-betrügerischer Absicht als „Flatrate“ bezeichnet wird, als sei es unbegrenzt. Menschen, die solche vorsätzlich irreführenden und verdummenden Wörter in den Mund nehmen – dies sind vor allem Werber und Journalisten – wollen andere Menschen verdummen.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.