Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Re; Ein Antrag von Ihnen!

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 13:23 Uhr

Toll! Mit Semikolon statt Doppelpunkt. Das ist ganz sicher eine Qualitätsspam! Und irre wichtig muss diese Spam auch sein, denn ich habe eine davon auf so ziemlich jede Mailadresse bekommen. Das passt zwar nicht ganz zum Inhalt, aber woher soll der Spammer auch wissen, dass ein Mensch mehrere Mailadressen hat.

Hallo Schatz.
Wie geht es dir heute? ich hoffe dir geht es gut?
Ich habe vier Millionen fьnfhunderttausend US-Dollar in bar, die i Absicht, um Ihr Land zu ьbertragen. Ich habe auch Absicht, zu Ihrem Land und ein neues Leben gibt.
Ich hoffe, dass mit Ihrer Hilfe kцnnen wir das ganze Geld auf Ihre sicheren Ort in Ihrem Land zu ьbertragen?
Ihr Anteil wдre 25% des genannten Betrags oben sein. Ich werde 5% zu spenden, um zu Hause in Ihrem Land Waisenhaus.
Ich werde meine 70% auf jede lukratives Geschдft in Ihrem Land zu investieren.
Wenn Sie bereit sind, dieses Geschдft mit mir zu tun sind, sollten Sie mir Ihre Kontaktdaten an meine Email-Adresse senden: gastonsouleyemane (at) yahoo (punkt) com (punkt) hk
1) Ihr vollstдndiger Name.
2) Ihre Telefonnummer.
3) Ihr Haus oder Bьro-Adresse
4) Ihr Familienstand und Beruf.
Ich hoffe, bald von Dir zu hцren
Freundliche GrьЯe
Gaston.

Ohne Worte.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.