Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Wichtigste Email des Jahres – unbedingt lesen!

Mittwoch, 2. September 2015, 14:59 Uhr

Hallo, ich hab Dir am Montag ne wichtige EMail gesandt und bin nicht sicher,
ob Du sie gelesen hast. Daher hier eine kleine Erinnerung:

Hallo, ich kenne dich nicht, und mein Sondermüll ist schon vorgestern nicht an deinem Spamfilter vorbeigekommen.

Ich habe dir auch etwas echt wichtiges zu sagen:

Der Sohn meines Freundes von mir brach vor 2 Jahren sein Studium ab.

Es gibt Leute, die du nicht kennst und die ihr Studium abbrechen.

Ich war baff als ich sah, was aus ihm geworden ist – schau Dir das mal an!

Was daran so toll ist? Ich habe leider zu wenig Platz auf meinem E-Mail-Papier, und deshalb gibts einen klicki klicki Link, an dem eine eindeutige ID hängt, damit ich auch weiß, wer darauf klickt.

Das ist eine Warnung für alle die Kinder haben und vor allem für alle die selbst ein
Studium oder eine Ausbildung gemacht haben. [Siehe Video Nachricht].

Obwohl ich dir in meiner Spam gar nicht sage, um was es geht, ist es eine Warnung und echt jetzt mal total mega wichtig für jeden und alle.

Dies kann und wird wahrscheinlich die wichtigste Videonachricht des Jahrs – oder gar des Lebens? -
für Dich sein. Es kann eine Warnung sein aber auch eine Inspiration.

Es ist noch nicht mal klar, obs eine Warnung ist. Aber es ist wichtig. Verstehst du? Wichtig!

Liebe Grüße,

Thomas

Mit winkewinke,

Dein krimineller Spammer

PS: Ich bin mir sicher, dass Du dankbar sein wirst, dass ich dafür gesorgt hab, dass Du diesese Videonachricht nicht verpassen wirst.

PS: Ich bin mir sicher, dass du zu doof bist, um nach oben zu scrollen, und deshalb sei mir dankbar, dass ich den Link unten noch einmal setze.

Wenn Du Kinder hast, dann sorg dafür dass diese diese Nachricht auch sehen. Es wird
ihren Lebenslauf drastisch beeinflussen – wenn Du es nicht ansiehst negativ und wenn Du es ansiehst,
positiv.

Bitte führ auch deine Kinder zu meinen kriminellen Geschäftsideen.

Click here to unsubscribe

Entf!

Übrigens: Katzen im Sack werden auch dann nicht beliebter, wenn sie mit einer illegalen und asozialen Spam kommen.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.