Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Für eine Katze im Sack klicken sie hier

Freitag, 3. Januar 2014, 04:04 Uhr

Sie können mit Ihrem eMailprogramm keine eMails im HTML-Format öffnen. Klicken Sie folgenden Link

Hallo, ich bin Spammer, der von seiner Mutter mit dem Namen „Konto Guthaben“ gestraft wurde. Auf eine Anrede verzichte ich. Ich will dir unbedingt etwas mitteilen, aber ich kann dir das nicht als Text mitteilen, sondern nur in einer HTML-Mail (die übrigens auch einen Webbug enthält, also schön nach Hause telefoniert, dass sie angeschaut wird). Klick doch mal bitte meinen Link mit der angehängten eindeutigen ID, damit ich erfahre, dass du in meine Spams reinklickst! Katzen im Sack sind schließlich total begehrt. Und damit du noch einen weiteren Grund zum Klicken hast, verspreche ich dir einfach Geld aus dem Nichts. Weil… ähm… ja, weil ich so viel Geld verschenken will und du so eine schöne Mailadresse hast.

Komm, du bist doch so doof!

Dein deine Intelligenz offen verachtender
Spammer

Übrigens: umfrageportal (punkt) emailnews (punkt) eu und s (punkt) affimax (punkt) de sind seit Monaten eine zuverlässige Zeichenkette für die Spamerkennung. Ob es da auch seriöse Nutzer gibt, weiß ich nicht – ich würde diesen aber sehr nahelegen, einen anderen Dienstleister zu suchen, wenn sie an ihrer eigenen Reputation hängen.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.