Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Stelle von Kiara Haas für Sie

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 17:51 Uhr

Hallo,

Ich habe keine Ahnung, wer du bist, aber ich habe etwas ganz tolles für dich, nämlich…

eine Auflistung von neuen Arbeitsmöglichkeiten steht Ihnen hier zur Auswahl.

…eine Liste. Die steht in dieser Spam, und du kannst dir was daraus aussuchen. Ich kann das noch nicht so gut auf Deutsch sagen, aber du verstehst schon, was ich meine.

Der Verdienst beläuft sich auf 20 Euro Netto, um zu beginnen brauchen Sie keine eigenen Ausgaben.

Und das Obertollste daran: Du musst nicht einmal Geld ausgeben, wenn du für uns arbeiten willst.

Die Arbeit kann gerne von Rentnern, Hausfrauen und auch nebenberuflich getätigt werden. Es sind 7 vakante Arbeitsstellen zu besetzen.

Übrigens ist es use ziemlich schnuppe, wer die „Arbeit“ macht. Die Kriminalpolizei fängt immer so schnell unsere Mulis weg, da können wir nicht wählerisch sein. Deshalb versenden wir ja auch so viel Spam mit Jobangeboten.

Und nun zu unseren Jobs:

Hausarbeit (m/w) Nr. KMMK7428-8167

Stell deine deutsche Anschrift und ein von dir eröffnetes Bankkonto für unsere „Geschäfte“ zur Verfügung! Das geht ganz bequem vom Sessel aus…

Kurierdienst (m/w) Nr. PPP-19330669

Empfang für uns unter deiner deutschen Anschrift Pakete, kleb neue Adressaufkleber drauf und sende sie an uns weiter! (Meistens gehts zurzeit nach Russland, in die Ukraine oder nach Bjelorussland.)

Online-Sekretär/in (m/w) Kennummer MLM-84633937

Sei unsere Adresse, weil wir lieber keine angeben, und mach unsere „Geschäfte“ mit deinem Namen und deiner deutschen Adresse auf eBay, Amazon und bei diversen kleinen Händlern!

Telefondienst (m/w) Nr. PHN51813698155

Sei unsere Telefonnummer, weil wir lieber keine mit unserem richtigen Namen haben wollen!

Übrigens: Vier ist das neue sieben… :mrgreen:

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsformulare an unsere Bewerbungs E-Mail:
heike (punkt) martinek (at) aol (punkt) de

Bitte beantworte diese Mail nicht, indem du wie gewohnt auf „Antworten“ klickst, denn der Absender ist gefälscht.

Kiara Haas

Dass der Name keine Ähnlichkeit zu dem Namen in der AOL-Mailadresse hat, ist… ach, wenn du das bemerkst, bist du eh nicht doof genug für uns!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

3 Kommentare für Stelle von Kiara Haas für Sie

  1. CasaDeliziosa sagt:

    Hallo Nachtwächter,

    Am Mittwoch war dieser Aufruf von Jobangeboten per E-Mail sogar teil der Sendung Aktenzeichen XY. Dort wurde auch der Finanztransferagent angesprochen und gesagt das die Leute wohl sogar vor der AfA oder an der Uni persönlich angesprochen werden.
    In dem Film war an einem Fall eines Langzeitarbeitslosen 1fachen Familienvaters das ganze Dilemma aufgezeigt worden. Aus der Not heraus verlieren manche auch ihren Kopf.
    Eventuell finde ich noch einen Link in der ZDF Mediathek, dann poste ich ihn hier.

    Grüße Casa

    • Ein fröhliches Hallo, Casa,

      oh, das ist ja mal richtig lobenswert vom ZDF!

      Leider werden die Inhalte der Mediathek – von allen Menschen mit einer gewaltsam eingezogenen Gebühr bezahlt, auch, wenn die Menschen gar keinen Fernseher haben oder sich nicht einmal mehr den Strom für ihre Wohnung leisten können – nach zwei Wochen „depubliziert“, wie das Löschen im Politneusprech heißt. Diese tolle Idee haben wir der Lobbyarbeit der Presseverleger zu danken, die sich mit ihren Archiven ein „Alleinstellungsmerkmal“ im Internet verschaffen wollten.

      Besser wäre also ein Link auf eine nicht ganz so legale Quelle, wo das Video langfristig vorgehalten wird. Häufig werden derartige Inhalte von jemanden auf YouTube hochgeladen, um sie etwas längerfristig zu erhalten. Ich weiß, es ist alles ganz schön bitter geworden…

      Lass es dir gut gehen!
      Nachtwächter

      • CasaDeliziosa sagt:

        Hallo Nachtwächter,

        ja gebe Dir vollkommen Recht. Ist schon ziemlich komisch geworden.
        Nach deinem Hinweis, habe ich auf Youtube den entsprechenden Beitrag gefunden.
        Ab ca. 1:20:00 bis 1:29:00 ist der von mir erwähnte Beitrag zu sehen. Anschließend wird auch noch der entsprechende LKA Mitarbeiter interviewt, was auch sehr interessant ist.
        https://www.youtube.com/watch?v=O2-A1qbj2wU

        Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende und einen schönen 4. Advent.

        Grüße
        Casa

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.