Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


EBay Markenuhren rechtzeitig zu Weihnachten

Mittwoch, 5. Januar 2011, 02:37 Uhr

Moment, wann ist diese Mail angekommen? Am 4. Januar… na, wenn da die angepriesenen Billig-Ticktacks genau so „rechtzeitig“ kommen, denn ist ja alles in Ordnung.

Übrigens scheint diese Spam aus der Zukunft zu kommen, zumindest aus der Zukunft der deutschen Sprache:

Mit Weihnachten um die Ecke, wir sind hier um Ihnen zu helfen sparen

http://durl.me/4krnb

Wer es wirklich nicht gemerkt hat: Diese Mail hat natürlich nichts mit eBay zu tun. eBay käme auch kaum auf die Idee, seine Internetadresse hinter einem URL-Kürzer zu verbergen, weil das nicht nötig ist. Der gut eingeführte Name „eBay“ wird hier einfach nur von einem kriminellen Idioten missbraucht, damit sein windiger betrügerischer Internet-Laden mit seinem angeblichen Angebot von nachgemachter Markenware vielleicht ein bisschen vom Ruf eBays profitiert – und die Firmierung und Marke eBay wird dabei in den Schmutz asozialer Spam für betrügerische Angebote gezogen. [Okay, das erfüllt mich in diesem Fall nur mit mikroskopisch kleinem Mitleid, aber so ist es trotzdem bäh!] Wer auch nur eine halbe Sekunde darüber nachdenkt, wird wohl kaum zum Schluss kommen, dass das Angebot dieses kriminellen Idioten attraktiv, seriös oder ehrlich sein könnte…

Aber das macht ja auch schon die Spam klar. Und ihre Sprache. Und der URL-Kürzer. Und der gefälschte Absender.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Ein Kommentar für EBay Markenuhren rechtzeitig zu Weihnachten

  1. […] doch es gibt immer Grund zur Hoffnung, auch wenn man von DHL wahnsinnig werden kann. Nur für Spammer gibt es keine Hoffnung mehr, vor allem nicht für Christina […]

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.