Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


AUSLANDS KREDIT!

Freitag, 2. Juli 2010, 00:46 Uhr

Der Betreff war in Wirklichkeit noch ein bisschen länger, da der Spammer offenbar versuchte, den Längenrekord für Betreffzeilen zu überbieten. Er lautete: „AUSLANDS KREDIT ! Ihr neuer Auslands KREDIT mit niedrigen Zinsen bringt Ihnen die finanzielle Freiheit zurueck !“ mit den originalen Deppen Leer Zeichen und Splanks… und den sehr ausländisch anmutenden Schreibweisen für die Umlaute.

Guten Tag,

Namenloser Spamempfänger, den wir nur zur Tarnung höflich ansprechen…

Sie sind seit Jahren bei Ihrer Bank Kunde – und jetzt will Ihnen die Hausbank keinen Kredit geben? … dann holen Sie sich Ihren naechsten Kredit eben aus dem Ausland!

…sie sind so pleite, dass es kein gepumptes Geld mehr von ihrer Bank gibt? Na, da haben wir doch was! Holen sie sich ihren nächsten Kredit von kriminellen Spammern. Die werden ihnen vielleicht keinen Kredit geben, aber sie werden ihnen schon ordentlich Geld abnehmen. Kommen sie, dazu können sie nicht nein sagen. Nur eine kleine Bearbeitungsgebühr…

Ihren naechsten Kredit bekommen Sie bei uns unbuerokratisch, schnell und ganz bequem von Ihrem PC aus.

Private Kredite – Immobilien Kredite – Firmen Kredite

…und wenn sie unsere „Firmen Kredite“ in Anspruch nehmen, denn stehen sie sowieso schon halb wegen Insolvenzverschleppung vor Gericht.

Informieren Sie sich auf und beantragen Sie Ihren Kredit noch heute online auf www.allbestcredit.com

Seien sie bitte so doof und lesen sie ganz freiwillig noch mehr Lügen der Spammer. Aber beantworten sie nicht die Mail, denn die Absenderadresse ist gefälscht. Das machen ja alle Banken so, also denken sie sich nichts dabei. Glauben sie einfach, dass das alle Banken so machen. Und jetzt klicken sie schon, denn von den Klicks der Deppen und dem Glauben, den wir in einigen dieser Deppen erwecken, finanzieren wir uns unser hübsches Leben. Es ist wirklich ganz einfach, von uns betrogen zu werden, denn davon leben wir.

Mit freundlichem Gruss

ALL BEST CREDIT

A. Klinovsky

Mit freundlich tuendem Grüßeln
Ihr Spambetrüger mit ausgedachtem Namen
und standesgemäß falschem Absender.

zu Ihrer Information:
Wir haben Ihre eMail Adresse von einem autorisierten Unternehmen bezogen. Sollten Sie zu unserer Werbemail nicht Ihr Einverstaendnis gegeben haben, bedauern wir dies.
Wir loeschen Ihre Adresse und nennen Ihnen auf Wunsch das Unternehmen, von dem wir Ihre email Adresse bekommen haben.
Senden Sie bitte eine email an stop (at) allbestcredit.com

Ach so, falls sie sich wundern:
Ihre Mailadresse haben wir von unserem Adresshändler bei der Mafia bekommen, der hat immer eine ganze Menge Mailadressen für unser Spamskript. Natürlich sind sie damit nicht einverstanden, dass wir ihr Postfach zukacken. Aber wenn sie ein bisschen dumm sind und den Zusicherungen eines Spammers mit gefälschtem Absender glauben, denn versuchen sie doch bitte einmal, sich aus dieser Liste auszutragen, denn wir leben auch vom Adresshandel, und eine bereinigte Liste mit wirklich aktiven Mailadressen ist was wert. Aber bitte nicht auf Antworten klicken, denn unser Absender ist ja gefälscht. Einfach in einer Spam rumklicken und die Mailadresse eines Spammers anschreiben. Glauben sie uns: Das wird Folgen haben. Ganz viele. Jeden Tag.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

2 Kommentare für AUSLANDS KREDIT!

  1. gleichweit wolfgang sagt:

    würde einen Darlehen, auf 5 Jahre in Höhe von ca. € 10.000.- benötigen. Bin Pensionist und habe eine Schuldenausgleichsverfahren, welches mit einer Abschlagzahlung beendet wäre.
    Mfg
    Gleichweit

  2. […] Frank Eckert hat hier die Geschichte auch aufgegriffen und beschäftigt sich offenbar eingehender mit dem Thema […]

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.