Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Leider stören Sie.

Freitag, 24. April 2009, 02:27 Uhr

Wie, ich störe?

Leider stören Sie.

Das hast du schonmal gesagt. Aber das einzige, was hier stört, ist deine Drecksspam!

Und, was willst du damit?

Wir sind ein weltweit Distributor, spezialisiert auf elektronische Produkte, wie Laptops, Mobiltelefone, Xbox 360, Sony PSP, MP3 & MP4-Player, Playstations, Digitalkameras, DvdPlayers, GPS, TV, und so on.We bieten Ihnen competitable Preis & qualitativ hochwertige Produkte und perfekten Service. Alle Artikel sind mit 2 Jahre internationale Garantie.

Alle anderen Anliegen können Sie sich gerne an Besuchen Sie unsere Website;

WEB : http://www.zcjbsf.com/

Da wäre ich beim Anblick der Internetadresse niemals drauf gekommen, dass das Web sein soll.

Immerhin, der Spammer war vorausschauend und hat sich gedacht, dass sein „deutscher“ Text wenig sinnvoll ist (oder wenig Sinn macht, wenn man schon so mies übelsetzt). Und deshalb kommt die verständliche Version gleich hinterher, in der gleichen Mail:

Sorry to disturb you .

Nein, das entschuldige ich nicht!

We are a worldwide distributor specializing in electronic products, such as Laptops, Mobile Phones, Xbox 360, Sony Psp, MP3 & MP4 Players, Playstations, Digital Cameras, DvdPlayers, GPS, TV, and so on.We can offer you competitable price & high quality products & perfect service. All items come with 2 years international warranty .

Any other concern you are welcome to visite our website;
WEB : http://www.zcjbsf.com/

Ach so. Nein, wenn ich etwas kaufe, denn lieber nicht bei Betrügern, sondern bei Leuten, die fürs Geld auch etwas liefern.

Und wer lieber französisch liest, kommt auch noch auf seine Kosten…

Discutez sur Messenger où que vous soyez ! Mettez Messenger sur votre mobile !

Nein, auf die Quasselfunke will man sich so einen Quatsch wirklich nicht auch noch holen… :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.