Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Eins wird schon passen…

Dienstag, 4. November 2008, 22:04 Uhr

Ach, ihr bescheuerten, asozialen, kriminellen Kommentarspammer, ihr wisst auch nicht, was ihr zu euren Links auf unkoschere Websites so als „Text“ sagen wollt. Man könnte denken, ihr littet unter einer gespaltenen Persönlichkeit.

Erst schreibt ihr…

Autor : free DDL (IP: 211.210.2.178 , 211.210.2.178)
URL : http://www.lookrapid.com/
Kommentar:
hi…

disagree…

…und stimmt mir gar nicht zu, und dann schreibt ihr zum gleichen Beitrag völlig einfallslos und zustimmend…

Autor : XXX videos (IP: 211.210.2.178 , 211.210.2.178)
URL : http://www.lookrapid.com/
Kommentar:
hi…

agree…

…und glaubt wirklich, dass ihr mit so einem hirnfreien Stumpfsinn irgendwo im Internet stehen bleibt. Als ob es beim Download-Angebot eines Banners für das bloggende Hannover irgendetwas gäbe, was anderer Menschen Zustimmung oder Einspruch erfordert – sogar die Sprache habt ihr mal wieder völlig verfehlt.

Mit einem Klick ist das alles weg. Und was immer da auf einer durch Spam beworbenen Website angeboten wird: Wer seine Nerven schonen will und auch in Zukunft einen Computer haben will, der nicht von Verbrechern übernommen wurde, der will das gar nicht so genau wissen.

Warum sterbt ihr nicht einfach? :evil:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.