Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Dear Friend, It’s urgent

Freitag, 18. Juli 2008, 05:31 Uhr

Dear Friend,
I am a financial consultant based in Cote d‘Ivoire.

Und ich bin die Reinkarnation von Fritz Haarmann, des Metzelmeisters aus Hannover.

I have a client (a widow) who has $18 million dollars with a private equity investment trust company for safe keeping only. She wishes to invest in a stable economy.

Wenn die in einer stabilen Wirtschaft investieren will, warum schreibst du denn jemanden in Deutschland an?

Her interest is in companies with potentials for rapid growth in long terms. My client is interested in placing part of her fund in your company, if your country’s bylaw allows foreign investment. I prefer you contact me for more details

Was, in meiner Gesellschaft will die Geld anlegen?Mann, ich lebe vom Betteln! Und soll ich dir mal was sagen: Das lohnt sich nicht, wenn man Profit machen will. Aber wenn du mir ein paar Eurogroschen geben willst, gib sie mir einfach, wenn ich dich auf der Straße anspreche…

Yours faithfully,
Mr. Tanko Bama
NB: The fund is free from drug and laundering related offences

Ja, schon klar. Ganz bestimmt ein völlig koscheres und legales Geschäft, dass mit millionenfacher Spam seine Partner suchen muss. Da muss ich doch gleich mal Kontakt aufnehmen…

Yahoo! ???????????????
???????????????????????? ?????? @ymail ??? @rocketmail.
??????????????????????!

…wenn auch die Kontaktdaten wenig Vertrauen erwecken. :mrgreen:

Zu doof zum Spammen mal wieder!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.