Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Euro Dice Casino

Freitag, 14. März 2008, 15:25 Uhr

Wie, nicht mehr Royal VIP? Ihr werdet echt langsam „kreativ“ mit euren Texten, denkt euch sogar einen neuen Namen für die alte Masche aus.

Betreff: Lassen Sie sich Ihre Chance nicht entgehen mit 2500€ Willkommensbonus

Denn so ein „Casino“ (hier gibt es kein Spiel, sondern nur verschwindende Einzahlungen und regelmäßige Umzüge der Internet-Präsenz) hat es nicht vom Nehmen, sondern vom Geben. Das wissen wir doch alle.

Das beste und grosszügigste Casino: Euro Dice Casino

Das ist so was von gut und großzügig, dass man es ohne millionenfache Spam gar nicht wüsste, wie gut und großzügig es ist.

Lassen Sie sich Ihre Chance nicht entgehen mit 2500€ Willkommensbonus!

Und geben sie den Spammern die Chance, dass sie etwas Software von Kriminellen auf ihrem Computer installieren. Damit die ihnen nicht nur einmal das Geld aus der Tasche ziehen können.

Mit uber 100 Spektakulären Spielen und die freundlichste Kundenbetreuung garantieren wir Ihnen ein fantastisches Erlebnis, während Sie die möglichkeit haben eines der multi Millionen Jackpots zu Gewinnen!

Ah, endlich die erste Phrase des neuen Autors dieser Müllmail. Mit der Rechtschreibung und der Grammatik hapert es zwar noch ein bisschen, aber das gilt auch für den Webauftritt dieses „Casinos“, der einem zwar so etwas wie ein Impressum oder eine Anschrift der Firma erspart, aber dafür den folgenden fröhlichen Einblick in die diesbezüglichen Fertigkeiten des neuen Autors gibt:

Jetztz spielen!

Tz, tz, tz. Na ja, ich habe von Spammern auch schon ganz andere Peinlichkeiten gelesen, die gerade in Verbindung mit dem Streben nach grafischer Exzellenz erst so richtig daneben aussahen.

Der vorherige deutsche Autor der virtuellen Betrugsbriefe, die als Euro Royal Super Magic Vegas VIP Jackpot Casino Kasino wohl jedem Mailempfänger bekannt sind, brauchte allerdings auch seine paar Monate, bis er so einigermaßen mit der Grammatik klar kam. Warum haben sie den eigentlich nicht behalten? Oder warum nehmen die nicht gleich einen, der richtig Deutsch kann?

Spielen Sie jetzt bei Euro Dice Casino!
http://www.bestgamingcenter.com/de/

Ach nee, so kriegt ihr nie einen Menschen mit Denkvermögen zum Zocken, ihr Arschlöcher! (Aber ihr strebt ja auch nach anderen Vermögenswerten…)

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

18 Kommentare für Euro Dice Casino

  1. Madman_0815 sagt:

    Jeden Tag krieg ich eine von denen als ob ich mich bei der tausendsten mail von denen anders entscheide wie jetzt (sofort den müll zu löschen)
    warum werden solche drecksseiten nicht mal gehackt/gelöscht. auf meiner privaten seite in meinem forum wollen sich auch immer solche arschgeigen eintragen. selbst bei google findet man so jetzt mein forum. hab es so sicher gemacht das sich nur noch die idioten da drauf trauen um sich anzumelden. natürlich erlaub ich das nicht. täglich 30 neuanmeldungen.

  2. Diese Betrüger zu hacken wird echt schwierig. Die wechseln häufiger ihre Domain als ich meine Unterwäsche.

  3. […] müssen die gerade wieder erfolgreich durch viele Spamfilter populärer Maildienste kommen. Der alte Text zum »Euro Dice Casino« wird gerade häufiger gelesen als alle aktuellen Spams zusammen. Hoffentlich fallen nicht zu […]

  4. Bea sagt:

    Kriegt man diesen Scheiß denn nicht los??? Ich werde auch täglich belästigt und sowas nervt, auch, wenn die Mails im Spam-Ordner landen. Irgendeine Möglichkeit diesem Mist ausergerichtlich zu entfliehen??

  5. Nein, man wird diesen Scheiß nicht mehr los, wenn die Mailadresse erst einmal unter den Spammern gehandelt wird. Man kann nur froh sein, wenn dieser Scheiß automatisch erkannt wird und nicht das normale menschliche Miteinander in der Mail beschädigt.

  6. Madman_0815 sagt:

    Es muss doch irgendwo von denen auch ne E-Mail Adresse vorhanden sein. Und wenn es nur der Klappspaten ist der die Seite schreibt/ geprogged hat. Da wird ich dann auch mal Mails hinschicken. Oder auch der Webspace Betreiber mir egal ich will auch mal mails schreiben, hab doch keine Freunde, die würden jeden Tag eine von mir kriegen.
    Na janz herrlich is ja auch zur Zeit das ich in der Woche 20mails von irgendwelchen verdammt h…ässlichen girls kriege. von wegen „ich wäre der,der es ihr jetzt mal so richtig besorgen soll..blablabla
    thx und jutes nächtle, auf ein neuen Tag und wieder 50mails (nur nix wichtiges)

  7. Hans Schilling sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    seit längerer Zeit werde ich von Ihnen mit E-mails überhäuft.
    Ich erlaube es Ihnen nicht länger mich mit E-mails zu belästigen.
    Ansonsten werde ich mögliche rechtliche Schritte in Erwägung ziehen.
    Hochachtungsvoll
    Hans Schilling

  8. Oh Hans sagt:

    :lol:
    Sehr kreativer Vorschlag von Hans Schilling, so wird man die Spammer bestimmt los!

  9. schlauer Fuchs sagt:

    Bei GMX kann man die lästigen E-mails einfach in eine Blackliste sperren lassen.. Seit heut Mittag hatte ich nur noch eine Mail im Spam.. Mitlerweile habe ich auch schon X E-mail Adressen von verschiedenen Leuten in der Blackliste..
    Ganz einfach *Startseite von GMX* etwas weiter unten steht *Postfachschutz* – Spamschutz (neue Seite kommt dann) etwas weiter unten steht dann — *persönliche Einstellung vornehemen* (neue Seite kommt dann) so ziemlich in der Mitte steht dann *Blackliste bearbeiten* Annahme verweigern, E-mails nicht zustellen (da bitte ein Häckchen vorsetzen) und wenn man auf die Blackliste bearbeiten draufklickt einfach E-mail Absender von den E-mails einfügen..

    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“
    „Euro Dice Casino“

    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    „Royal Club Casino“
    MAILER-DAEMON@mail.gmx. net

    Vielleicht bring es ja etwas !!

  10. Super hans sagt:

    Hans Schilling for president! :idea:

  11. Hans 4 the win sagt:

    Sehr geehrter Herr Hans Schilling,

    wir könnten ihnen als Entschädigung 2500€ SCHENKEN!
    Wäre das nicht eine entschädigung für unsren Täglichen Spam Terror ?

    Wie würde es Ihnen gefallen, Ihr Bankkonto kostenlos mit 2.500 € aufzufüllen?

    Europas Gaming-Club Nummer 1 bietet Ihnen einen Topp-Bonus in Höhe von 2.500 €!

    Wenn das kein Angebot ist!

    mfG

    die asozialen Spammer.

    (Hab grad gegooglet und wollte wissen wer das ist die mich täglich mit mind. 4 mails zubomben. Langsam hab ich genug… Kann man wirklich gar nichts machen ?) :roll:

  12. habt ihr euer gehirn schon ausgeschießen oder warum betrügt ihr arschlöcher und belästigt ihr idioten die leute

  13. Jens Mander sagt:

    dort werden demnächst paar russen einmarschieren und das euro dice casino schliessen^^

  14. dr sagt:

    Hallo,
    kann denn einer einen wirklich guten Vorschlag machen, wie man den Mist und die ganzen E-Mail Belästigungen los wird?
    An wen hat Hr. Schilling denn seine Mail geschickt?
    mfg
    dr

  15. cassiel sagt:

    2:dr

    Die FUSSP gibt es bekanntlich nicht.
    Mein Tip: weitere e-Mail Adresse zulegen, eiserne Disziplin bei der Herausgabe dieser Adresse, sich mit den Sortieroptionen des Mail-Programms vertraut machen (z.B. alles in den „verdächtig“-Ordner was nicht Vor und Nachname im To: ausschreibt)
    Wer sich etwas besser auskennt: eigenen Mailserver mit eigener Doamin, greylisting und procmail betreiben.

  16. cassiel sagt:

    P.S. den meisten Erfolg hat man, wenn man sich in seinen Gegner hineindenken kann. z.B. bei Spammern bringt es nur die Masse. Man wird also praktisch nie mit Vor- und Nachname im To: angeschrieben => Wunderbares Sortier-Kriterium. Oder eben einfach mal nach Mustern in Spam-Mail Headern suchen z.B. „To: “ oder gar keine eigene Adresse im To: Feld.
    Aber oberste Priorität hat e-Mail-Adress-Hygiene. Die eigene Haupt-Adresse darf nirgends auftauchen. Im Zweifelsfall eine Müll-Adresse verwenden

  17. silvester sagt:

    Scheisse, die haben meine Email Adresse als Absender angebenen. Ich ersticke in Antworten von MAILER-DEAMONS. 5000 Mails zwische 4 und 6 Uhr heut morgen. ARRRRGH!

  18. Die Daten von diesen Casino sind:
    inetnum: 86.120.0.0 – 86.127.255.255
    org: ORG-RA18-RIPE
    admin-c: CN19-RIPE
    netname: RO-RDS-20050316
    descr: RCS & RDS SA
    country: RO
    tech-c: RDS-RIPE
    status: ALLOCATED PA
    mnt-by: RIPE-NCC-HM-MNT
    mnt-lower: AS8708-MNT
    mnt-routes: AS8708-MNT
    source: RIPE # Filtered

    organisation: ORG-RA18-RIPE
    org-name: RCS & RDS SA
    org-type: LIR
    address: Romania Data Systems SA
    Ciprian Nica
    Forum 2000 Building
    71-75 Dr. Staicovici
    050557 Bucharest
    Romania
    phone: +40 21 301 0850
    phone: +40 31 400 4243
    fax-no: +40 31 400 4207
    admin-c: CN19-RIPE
    mnt-ref: AS8708-MNT
    mnt-ref: RIPE-NCC-HM-MNT
    mnt-by: RIPE-NCC-HM-MNT
    source: RIPE # Filtered

    role: Romania Data Systems NOC
    address: 71-75 Dr. Staicovici
    address: Bucharest / ROMANIA
    phone: +40 21 30 10 888
    fax-no: +40 21 30 10 892
    abuse-mailbox:
    admin-c: CN19-RIPE
    admin-c: GEPU1-RIPE
    admin-c: SG4300-RIPE
    tech-c: CN19-RIPE
    tech-c: GEPU1-RIPE
    tech-c: SG4300-RIPE
    nic-hdl: RDS-RIPE
    mnt-by: AS8708-MNT
    remarks: +————————————————————–+
    remarks: | ABUSE CONTACT: IN CASE OF HACK ATTACKS, |
    remarks: | ILLEGAL ACTIVITY, VIOLATION, SCANS, PROBES, SPAM, ETC. |
    remarks: | !! PLEASE DO NOT CONTACT OTHER PERSONS FOR THESE PROBLEMS !! |
    remarks: +————————————————————–+
    source: RIPE # Filtered

    person: Ciprian Nica
    remarks: Senior IP Engineer
    remarks: Romania Data Systems
    address: Bucharest, Romania
    phone: + 40 31 400 42 43
    abuse-mailbox:
    remarks: ————————————————
    remarks: | Please don’t send me any abuse complaints. |
    remarks: | Use for that or contact |
    remarks: | your service provider or local authorities |
    remarks: | !! DO NOT CALL ME REGARDING ABUSE ISSUES !! |
    remarks: ————————————————
    nic-hdl: CN19-RIPE
    mnt-by: NIMACI-MNT
    source: RIPE # Filtered

    route: 86.120.0.0/13
    descr: RDSNET
    origin: AS8708
    mnt-by: AS8708-MNT
    source: RIPE # Filtered

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.