Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Alter Schul-Freund sucht dich!!

Samstag, 9. Februar 2008, 03:21 Uhr

Heute einmal ein besonders unverschämter Versuch der Spam-Mafia, mit illegaler Müllmail Aufmerksamkeit für betrügerische Casino-Angebote zu erzwingen. Getarnt ist der Versuch als Kontaktaufnahme eines Schulfreundes, allerdings gelingt die Tarnung nicht besonders gut:

Hallo,

ich hoffe du kennst mich noch? Ich hab deine Mail Adresse von einen alten Freund von uns bekommen.

Aber hallo doch! Wenn du einen Namen reingeschrieben hättest, wenn du dich nicht als Absender „Wichtig“ ausgegeben hättest, denn wäre mir vielleicht jemand aus meiner Schullaufbahn eingefallen. Aber so ist dieser Spamversuch doch ein bisschen unbeholfen, du Arsch! Vor allem, wenn du mich nicht einmal mit Namen (geschweige denn mit meinem Spitznamen „Bomber“ aus alten Schulzeiten) ansprechen kannst, wenn du als Empfänger einfach nur „Administrator“ einträgst. Nee, das ist wirklich nicht sehr überzeugend, darauf fallen echt nur sehr merkbefreite Menschen herein. Die merken denn auch nicht, wie unpersönlich die Formulierung „von einen alten Freund“ klingt, wenn kein Name dabei steht.

Aber Freunde, die meine Mailadresse an jede dahergelaufene, spammende Hackfresse weitergeben, die nenne ich sowieso Feinde. :razz:

Und hab gedacht ich schreib dir einfach mal. Hab echt lange nichts mehr von dir gehört. Wo wohnst du eigentlich? Und was machst du so?

Boah, ey! Da bemüht sich so ein Spamarsch aber echt darum, dass die Mail erstmal so ein bisschen persönlich aussieht. Voll interessiert an meinem Leben, ich fasse es nicht! Und der kennt nicht mal einen Namen von mir…

Ich habe mich im Spiele Chat, vom Schulfreunde Casino, eingetragen. Mir gefällt die Idee, und ich will Dich auch dafür begeistern, mitzumachen.

Na, endlich kommt dieser Spammer zur Sache. Zocken soll ich, Zocken mit Leuten aus meiner Schulzeit. Im „Schulfreunde Casino“ – bestimmt keine gute Alternative zum quicken (und manchmal teuren) 17 und 4 in der ausgefallenen Stunde, weil man dortens ganz gewiss richtig beschissen wird. Sonst müsste ja auch nicht mit einer derart betrügerischen Mail dafür geworben werden.

Fast alle unsere alten Klassenkameraden und Freunde sind schon dabei. Sogar zwei Lehrer von uns. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen? Ich habe letzte Woche 12.134 Euro beim Poker und Roulette gewonnen.

Wer solche Freunde in der Schule hatte, der braucht keine Feinde mehr. Aber wenn schon die Lehrer mit derart tollwütigem Beispiel vorangehen…

Ich hab dich einfach mal dort angemeldet mit folgenden Benutzer Namen:

Benutzer Name: Sctike

Passwort: Ich habe deine Email Adresse als Passwort angegeben. Kannst du ja ändern ;-)

Klar, wenn du meinen Namen nicht kennst, Spammer, denn musst du dir eben einen ganz komischen Zeichenhaufen ausdenken. Oder besser: Dein Skript muss sich ein paar Millionen ganz komische Zeichenhaufen ausdenken. Und ihr Deppen, die ihr solche Texte glaubt: Immer schön die echten Mailadressen angeben, damit diese kriminellen Spamärsche für ihren nächsten Fischzug so richtig einfach ihre Adressdatenbank auf dem neuesten Stand bringen können.

Auf deinen Konto habe ich von meinen Gewinn mal 100 Euro überwiesen. Somit kannst du mal die Sache mit meinen Geld kostenlos Testen.

Dein Gutschein Code ist: GE18339223

Danke, aber steck dir die virtuellen Jetons in den Anus. Du kriegst von mir keinen Namen, keine Mailadresse und keinen Klick in dein komisches Angebot. Ich pflege es nämlich nicht, irgendein Geschäft mit schwer kriminellen Arschlöchern zu machen.

Vielleicht hast du ja Lust zusammen mit mir oder unseren Freunden zu Pokern? Oder wir treffen uns ja beim Roulette? Ich würde mich echt freuen mit dir zu chatten und zu Pokern.

Lass mal stecken. Ich bin von der allgemeinen Pokermanie noch nicht so angesteckt worden, dass ich dermaßen blind auf eine so schlecht vorgetragene Betrugsnummer hereinfalle.

Du musst natürlich nicht spielen. Wir können ja auch nur chatten. Oder wir telefonieren einfach mal ;-)

Wenn ich chatten will, nehme ich lieber einen IRC-Client dafür. Da brauche ich nicht auf die Angebote der Spam-Mafia einzugehen und es funktioniert ganz hervorragend.

Hier kannst du kostenlos die Spiele Software downloaden. Ist ganz einfach.

http://www.gewinner-times.net/Casino-Starten.exe

Klar doch, ich werde auch gerade eine Software installieren, die mir mit einer kriminellen Spam angeboten wird. Weil es so schön einfach ist. Viel einfacher als das Einschalten des Gehirnes. Ich habe ja nichts besseres zu tun, als meinen Rechner an irgendwelche Kriminellen zu übergeben. Und ich habe ja immer noch nicht genug Probleme.

Dein alter Schul Freund Markus ;-)

Du „alter Schul Freund“, der du nicht einmal meinen Namen kennst: Geh einfach sterben! :evil:

Diese Spam hat es übrigens geschafft, an meiner momentanen Filterung vorbei zu kommen – vermutlich bin ich da nicht der Einzige. Die Formulierung der Spam halte ich für relativ gefährlich, es ist gut möglich, dass da so einige Empfänger reinfallen und relativ arglos die Software von Spam-Kriminellen ausführen. Deshalb: Unbedingt weitersagen!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

7 Kommentare für Alter Schul-Freund sucht dich!!

  1. […] längeren Artikel zu der Spam-Welle gibt es auch auf spam.tamagothi.de und hier noch die komplette Email, um die es […]

  2. Oha sagt:

    Boah, da wird sich der Spammer aber gewaltig in den Hintern beißen, dass er Dich nicht drangekriegt hat.
    Was sind das eigentlich für Leute, die sich noch wortreich über Spam aufregen können!?

  3. Das mit dem „wortreich“, das sind Leute wie ich. Aber aufregen tue ich (noch) mich nicht, sonst würde ich mich auch nicht auf Worte beschränken… ;-)

  4. […] Wenn ich schon in einem Kommentar gefragt werde, was das wohl für Leute seien, die sich noch (als wenn Stumpfheit zwangsläufig erfolgen müsste) wortreich über Spam …… […]

  5. U.Steffen sagt:

    Man!! :evil:
    was für eine verarschung :!: :!: ,hab doch tätschlich einen Augenblick drüber nachgedacht ob ich einen Schulfreund hatte
    mit diesem Namen.
    Seit Wochen schon, ach was sag ich schreibt mir ein Casino,hab mal versucht mir per mail es zu verbeten kam aber immer zurück :twisted: wie gut das es diese Seite gibt danke so wurde mein verdacht bestätigt :wink:

  6. […] seid ihr gerade ein bisschen am Basteln und probiert euch mit neuen Texten, zum Beispiel dem Märchen von alten Schulfreund, der mich sucht. Auf dass diese neuen Texte auch ja durch die Spamfilter kommen und Klickvieh […]

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.