Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Der Plural von „Portion“

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 01:10 Uhr

Heute mal wieder eine Produktpackung, die eine Tütensuppe mit Grieß und grässlicher denglischer Würzung anbietet. Über die geschmackliche Qualität der so verpackten Grießklößchen-Suppe will ich mich gar nicht auslassen. Aber wenn man dem Werber glauben darf, der im Auftrage von Plus diese Packung entworfen hat, denn lautet der Plural von „Portion“…

Grießklößchensuppe, 3 Portions

…nicht mehr „Portionen“, sondern nach englischem Vorbild „Portions“. Oder ist dies vielleicht eine englische Verpackung, und man sagt neuerdings im englischen Sprachraum „Suppe“ statt „Soup“?

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.