Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Can I post an article on tamagothi.de?

Samstag, 15. Mai 2021, 16:27 Uhr

Hast du keine eigene Website? 🤭️

Von: Ronny Martelli <ronny@exposureland.com>

Kenne ich nicht. 👤️

Hello,

Natürlich findest du meine Website voll geeignet für deine SEO-Ambitionen, aber das heißt ja noch lange nicht, dass du auch mal ins Impressum schaust, wie ich überhaupt heiße. Das wäre doch viel zu viel Mühe, und wenn du dir Mühe geben wolltest, dann könntest du ja gleich arbeiten gehen und brauchtest gar nicht mehr zu spammen. 💩️

My name is Ronny and I work for Exposureland – Online Marketing.

Du hast einen Namen, für den du nichts kannst (und der vermutlich nicht stimmt) und tust etwas, wofür du dich schämen solltest: Du arbeitest für einen Spammer. 🧟‍♀️️

I would like place an article on your site, that will include an external link to a client of mine.

Nein. Ich müsste meine wenigen Leser schon sehr verachten, wenn ich ihnen mit so einem schnell aufgeschäumten SEO-Müll nebst keywordgerechtem Link auf irgendeine halbseidene bis offen kriminelle Website käme. Und im Lande der Linkhaftung werde ich sicherlich keine Links setzen, weil Spammer mich dazu auffordern und mir Geld dafür anbieten. Das wäre dumm und gefährlich. 🤑️

The article will be written uniquely for your website after we agree on the terms.

Hey, Ronny, du hast so eine schöne Domain für deine Mailadresse angegeben. Auf diesem exposureland (punkt) com kannst du eine Website machen und nach Herzenslust deine eigenen Inhalte einstellen. Da muss nicht so ein Mummenschanz einer angeblichen Werbeklitsche ohne Impressum hin. Da können auch „richtige Inhalte“ hin. Die können beliebig doof sein. Und das beste daran:

Please let me know what will be the price for doing that and if you own more sites.

Das kostet dich alles kein Geld. Du hast schon dafür bezahlt. 😁️

Ach, du weißt ganz genau, dass sich für deine Dreckssite einer halbseidenen bis kriminellen – du spammst, und das ist auch in den USA illegal – SEO-Klitsche kein Toter interessiert, und dass sie kaum dazu geeignet ist, Websites in den Google-Suchergebnissen nach oben zu spammen, weil sie auch für Google völlig irrelevant ist? Tja, du hirnloses Honkmädel, dann wende doch mal deine tollen SEO- und Marketingtechniken auf diese Dreckssite an? Ach, du kannst eigentlich nur Spam da drüben im Exposureland, Spam gegen Google und E-Mail-Spam, um Idioten zu finden, die Spamlinks und Spamtexte auf Google loslassen? Ich verstehe. 🤢️

Thanks a lot for your time,

Danke für deinen pseudohöflichen Dank dafür, dass du mir mit einer Spam etwas von meiner begrenzten Lebenszeit genommen hast. Er fügt sich vortrefflich in das unvorteilhafte Bild, das ich eh schon von dir bekommen habe. 🖕️

Ronny Martelli
EXPOSURELAND.com

If you’d prefer not to receive email from me, Unsubscribe here

Du kannst mich auch mal! 👅️

So schade, dass deine Mutter damals, als du angesetzt wurdest, nicht lieber einen Topflappen gehäkelt hat. Dann wäre wenigstens etwas Brauchbares dabei herausgekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.