Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


gammelfleisch .Verfolgen Sie Ihr Paket: 371-34632900

Dienstag, 4. Mai 2021, 13:40 Uhr

Oh, „mein Paket“ – ich erwarte weder eines, noch habe ich eines versendet – hat eine Nummer. So eine schöne, wichtig aussehende Nummer! 🤭️

Von: Verteilerzentrum <news@your-server.de>
An: gammelfleisch@tamagothi.de

gammelfleisch,Verfolgen Sie Ihr Paket: 371-34632900

Unsubscribe

Kein Text ist so kurz und doof, dass ein Spammer ihn unfallfrei hinbekäme: Soll ich mein Paket verfolgen, oder soll ich das Abonnement für mein Paket kündigen? 😃️

Nur sehr naive Menschen sind von der elfstelligen Ziffernfolge so beeindruckt, dass sie gar nicht bemerken, dass sie nicht ihre Mailadresse auf den Paketschein geschrieben haben, sondern nur die Anschrift des Absenders und die Anschrift des Empfängers. ✍️

Der Link – egal, welchen der beiden man klickt – geht übrigens in eine Domain, die bereits einschlägig bekannt ist:

$ surbl aymayma.diskstation.org
aymayma.diskstation.org	LISTED: ABUSE CR 
$ _

Es handelt sich um eine von Kriminellen gecrackte Website, die schon so lange in Spams verwendet wird, dass sie in den Blacklists steht. Es kann sein, dass man da im übertragenen Sinn des Wortes ein „Paket“ geliefert kriegt, aber so ein giftiges Paket möchte niemand auf seinem Computer haben. 📦️💀️

Und deshalb klickt man nicht in eine Spam. 🖱️🚫️

Ein Kommentar für gammelfleisch .Verfolgen Sie Ihr Paket: 371-34632900

  1. J.R. sagt:

    diskstation.org hatten wir letztens erst. Da scheint es beim NAS-Hersteller Synology ein Leck zu geben, denn die Subdomain wird für gewöhnlich von DiskStation-Nutzern verwendet, wenn die DynDNS auf ihrem Gerät einrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.