Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


LASERLICHT zu Hause, billig? Weihnachtsbeleuchtung mit wunderschönen Mustern

Dienstag, 10. Dezember 2019, 14:37 Uhr

Abt.: Chinesische Tinnef-Spam aus der Sprachhölle

Wie macht man das Fest noch schöner? Markt für Laserlicht und Fenster-Filmprojektor

Habe zu Weihnachten ein fabelhaftes Haus: Laserprojektoren mit einem Preisvorteil
Würdest du Weihnachten verschönern? Festliche Lichtflut für dein Haus

Dein Nachbarn wird vor Neid platzen: festliche Laserlampe im Außen
Bitte um Löschen der eingetragenen E-Mail-Adresse aus dem Verteiler
Überrasche deine Familie! Kleide dein Haus in gefälliges Gewand zu Weihnachten! Statt langweilige Lichtgirlande: fabelhafte Lichter zu Advent, Laser und LED-Lampen

Bei „festliche Laserlampe im Außen“ hätte ich mir ja fast in die Hose gemacht vor Lachen. 🤣

Ohne weitere Worte.

Ein Kommentar für LASERLICHT zu Hause, billig? Weihnachtsbeleuchtung mit wunderschönen Mustern

  1. Freddy sagt:

    JETZT FÄNGT DER AUCH NOCH MIT DEM DÄMLICHEM WEIHNACHTSZAUBER AN. JETZT MÜSSEN WIR WIEDER ALLE LIEB UND NETT ZUEINANDER SEIN. (würg .. kotz .. ) ich kann Heuchelei nicht ausstehen. 👎

    Naja der Spammer ist wohl selbst keine große Leuchte. 😁

    Chinesen feiern Weihnachten ? Wie bereitet man einen Blauwal mit Füllung im Ofen zu? Oder wohl eher gegrillter Delphin mit Beilagen. Dazu noch gekochter Hund, gebratene Katze, sowie Ratte am Spieß. Zum Nachspülen lebenden Tintenfisch zum eben mal herunter würgen. Chinesen haben kein Ungeziefer, das gibt es geröstet in der Tüte oder Keksdose. Einfach lecker. Ach sie waren Weihnachten noch nicht in Asien da haben sie aber exquisite Leckereien verpasst. Wen juckt da noch eine Außenbeleuchtung, wenn es im Hirn finster ist. 😁

    Ich habe mal vor etlichen Jahren in einer Fernseh Dauer Werbung, so eine Fest Beleuchtung für das Haus gesehen. So toll war das auch nicht, eher VIP Kitsch. Aber wer hat schon ein eigenes Grundstück mit einem großen Haus drauf. 😜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.