Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Der richtige Messebauer für den gelungenen Messeauftritt

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 14:25 Uhr

Abt.: Spam, die mir Probleme löst, die ich niemals haben werde

Bekommen Sie den Messestand den Sie sich wünschen

Wir haben die besten Messebauer für Ihren Messestand in Ihrer Nähe. Kontaktieren Sie uns und wir finden geprüfte Messebauer für Ihre Anforderungen – kostenlos & unverbindlich!

Hier individuelle Messebau Angebote einholen & bis zu 40% sparen!

Sie haben diese Nachricht erhalten, nachdem wir oder unsere Partner Ihre Daten gesammelt
haben, um Ihnen Angebote von professionellen Produkten und Dienstleistungen zu senden.
Wenn Sie keine Nachrichten von uns erhalten möchten oder Sie denken,
dass das Abonnement versehentlich gemacht wurde, bitten wir um Entschuldigung. Unsubscribe

DataSoft Solutions SA, PO Box 2069, Cascade, SY

Ich will es mal so sagen: Hauptsache mit Messebau kennen die sich aus! Wie man in eine HTML-formatierte Spam einen Link setzt, damit sich ein interessierter Empfänger mit einem Klick auf „Hier“ individuelle Angebote einholen und angeblich beim Geldausgeben ganz viel Geld sparen kann, wissen diese durchfalltrinkenden Vollpfosten von „DataSoft“ nämlich nicht. So ist die mutmaßlich millionenfach versendete Spam zwar völlig sinnlos, aber beim nächsten Mal kann man ja auch noch seinen kleinen Fehler korrigieren. Wer schon auf Spam setzt, der muss ja nicht auch noch auf die Reputation achten. Da ist es egal, dass jeder bemerkt, dass man sogar zum Spammen zu dumm ist. 🤦

Aber wer zum Spammen zu dumm ist, hat es vielleicht noch mit dem Handwerk. Und wer darauf reinfällt, hat vielleicht manchmal das Glück, dass der Messestand ein paar Tage lang stehenbleibt. 🍀

3 Kommentare für Der richtige Messebauer für den gelungenen Messeauftritt

  1. Freddy sagt:

    Früher hat man einen Messestand zugewiesen bekommen: „Viel Spaß beim Aufbau von eurem Mist.“ Das ist locker in 30 Minuten zu machen. Wer läßt heute noch „Fremd“ aufbauen, wenn man seine billigen Lohnsklaven hat?! 😜

  2. Freddy sagt:

    @Albert
    Ich weiß nicht was andere können, ich konnte es vor 20 Jahren halt besser. Vermutlich weil ich noch kein Computer, sozialen Netzwerk Geschädiger war. Ist ja heute voll das Internet von Experten, die solide Handarbeit nur von Bildern, Videos kennen. Was hat sich bis heute groß geändert? Blöd, Faul, zwei linke Hände, ohne Smartphone hilflos und sich bloß nicht anstrengen. Köpfchen, Planung, Vorbereitung und Jungs die anpacken ist schon die halbe Miete. Ist der Chef kein Arschloch läuft das Ding von ganz allein. Die „Alten“ hatten es eben noch drauf.

    Ich, meine Kollegen und der Chef, 4 Leute insgesamt, haben in Berlin mal auf der Messe unseren Messestand selbst aufgebaut. Da gibt es doch nichts groß zu basteln. 30 Minuten ohne großen Firlefans, eher sogar noch weniger, den Firlefans brauchten andere für ihren Mist.

    Ein Messestand ist doch nur eine billige Fassade, kein Roh – oder Neubau. Abbauen geht sogar noch schneller ohne was kaputt zu machen.

    Heute verhungere ich als kranker Rentner, weil es auch „Oben“ so viele Fachleute, Experten gibt, die Null Ahnung von solider Praxis haben. Kein Wunder das heute keiner mehr Bock hat, zu arbeiten und ein wenig Schweiß zu investieren. Das verstehe ich gut.

    Schönes Wochenende 😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.