Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Womit kannst du die Bußgelder vermeiden?

Samstag, 30. Juni 2018, 11:27 Uhr

Indem ich Gesetze einhalte? ;)

Aber nein, das hier ist die Spam eines Asozialen, der ebenfalls keine Gesetze einhält, und der hat natürlich etwas anderes anzubieten.

Coole Erfindung: alarmiert, wenn er Blitzer erkennt
Radarwarner im Auto: kein Risiko
PRIMA gegen Blitzer

Biete doch mal ein Gerät an, das man in die tonnenschweren Metallmaschinen verbauen kann und das eine Beschleunigung jenseits der Geschwindigkeitsbegrenzung verhindert. Das wäre prima gegen Blitzer und auch prima für den Rest der Welt. Erst gestern wollte mich wieder so ein Idiot mit Führerscheinhintergrund umbringen.

Ach, diese Idioten würden das niemals kaufen? Stimmt, da wirst du recht haben. :(

Er warnt dich, wenn der Blitzer kommt: Ein praktisches Gerät für dein Auto

Und deshalb gibt es nur ein Gerät gegen Bußgelder. Damit Mitmensch Henker auch weiterhin im psychisch voll entfalteten Freiheitsgefühl adlergleich auf dem Asfalte schwebend das Geschmeiß der Straße fordistisch hinfortfegen kann, ohne auch nur einen Strafzettel zu sehen. Die totgefahrenen Kinder dieser Welt danken dir, Spammer! Und der Tankwart, natürlich. :evil:

Löschen Sie bitte meine E-Mail-Adresse

Ich fände es besser, wenn du Tinnef-Spammer dich mal löschtest… :twisted:

Aber das beste kommt zum Abschluss: Ein Kürzstabsatz direkt aus der Textbausteinhölle, mit frischem „Sprachgefühl“ aus der künstlich intelligenten Computerübersetzung und mit einer leckeren Extraportion Dada für die „Genießer“ der Spam.

Blitzer in der Nähe? Er meldet sie Womit kannst du die Bußgelder vermeiden? Scheck da – Weihnachten weg

Scheck da, Weihnachten weg! Kannstedirgarnichtausdenken! :D

(Übrigens sind es nur noch 178 Tage bis Weihnachten. Zeit, Geschenke zu kaufen!)

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.