Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


mark

Samstag, 31. Dezember 2016, 14:36 Uhr

So nannte sich der Hirni mit seiner dynamischen IP-Adresse aus Nigeria, der den folgenden Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges hier auf Unser täglich Spam veröffentlichen wollte:


Haben Sie schon damit begonnen, für Weihnachten zu sparen? Brauchen Sie und dringende Kredite Glauben Sie, dass Sie vielleicht ein wenig knapp an der Menge, die Sie benötigen, um alle Ihre Geschenke für Ihre Familie und Freunde zu bekommen? Bewerben Sie sich für ein LASER Darlehen heute und das Geld verfügbar sein wird
Maximalen Zinssatz von 3% pro Monat.Wir können Ihre Bewerbung innerhalb von 48 Stunden verarbeiten und es gibt keine versteckten Gebühren.Wenn Sie möchten, senden Sie Ihre Antwort an diese E-

markfinance8 (at) gmail (punkt) com)

Das Ende ist original. Das war ein Unfall mit der Zwischenablage beim Spammer, nicht bei mir. Warum sollte der sich auch Mühe geben. Dann könnte er ja gleich arbeiten gehen.

Wer sich von solchen Anpreisungen das Hirn WEGLASERN lässt, nimmt am besten schon einmal ein ordentliches Darlehen für die nächsten Weihnachtsgeschenke auf, um Dinge verschenken zu können, deren Kauf er sich eigentlich nicht leisten kann. Es sind nur noch 359 Tage bis Weihnachten.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.