Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Du wurdest auf einem Bild markiert Elias,

Dienstag, 17. November 2015, 13:56 Uhr

Dass der Betreff mit einem Punkt endet, weil die Idioten ihre Skripte nicht richtig verstehen, kenne ich ja von der täglichen Spam, aber dass er mit einem Komma endet, ist neu. Vermutlich war es dem um Qualität bemühten Spammer nicht möglich, in der Anrede…

Hallo Elias,

…ein Komma nach dem Namen zu setzen, ohne dass es zu einem Leerzeichen zwischen Namen und Komma kommt, und da hat er sich halt gesagt: Tja, dann hänge ich die Kommas halt in der Datenbank hinterm Namen. Ein sed "s/$/,/" ist ja auch schnell getippt…

Dieses kleine Bemühen um Qualität sei anerkannt, wenn auch das Ergebnis eher nicht so gut gelungen ist. :mrgreen:

Aber warum sollte der Spammer einen Test machen, bevor er sein Gestümper millionenfach aufs Internet loslässt. Wenn er sich Mühe geben würde, könnte er ja auch gleich arbeiten gehen.

Angela hat Dich auf einem Bild markiert und Dir eine Nachricht hinterlassen.

Wie heißt die Angela wohl mit Nachnamen? :shock:

Um Dir das Bild anzuschauen, klicke hier:

http://www.bild-flirt-2015.info/[ID entfernt]/

Och, das Serverchen ist schon wieder weg. Freut mich, dass Webhoster solchen Spammern und Dating-Betrügern immer öfter ganz schnell den Stecker ziehen. ;)

Lieben Gruß,
Dein Bilderservice-Team

Aber ganz lieb! Wie eine ganze liebe Ohrfeige.

Dies ist eine automatisch erstellte Bild-Benachrichtigung, die von einem Mitglied von www.bild-flirt-2015.info geschickt wurde.
Das Mitglied gab an, den Empfänger PERSÖNLICH zu kennen.

Dies ist eine illegale und asoziale Spam.

Keine Benachrichtigungen mehr?
http://www.bild-flirt-2015.info/abm/[ID entfernt]/

Und wer so richtig pralle dumm ist, teilt dem Spammer auch noch mit, dass die Spam ankommt, gelesen und beklickt wird. Danach ist aber was los im Postfach!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.