Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Die schlimmste Lüge der Haarausfall Industrie

Dienstag, 16. September 2014, 15:03 Uhr

Das war der Moment, wo ich beim Überfliegen der Betreffzeilen im Glibbersieb des Spamfilters so laut lachte, dass man Angst um meine Gesundheit bekam… :D

Abmelden

Wenn man sich schon nicht extra anmelden muss, dann kann man doch wenigstens noch dem spammenden Idioten sagen, dass die Spam auch ankommt und beklickert wird.

Guten Tag!

Genau das ist mein Name!

Wenn Sie Haarausfall stoppen wollen, dann sollten Sie diesen Brief weiter lesen.

Wenn dir Hirnausfall nichts ausmacht, dann musst du einfach immer nur den Spammern glauben, was sie in ihren lustigen Mails erzählen. Zum Beispiel die Story…

Größtenteils ist Haarausfall NICHT vererbt. Der Grund warum die große Mehrheit unter Ihnen Haar verliert: Haarfollikel sind blockiert und von vitaler Blutversorgung abgeschnitten, die die Grundlagen für deren Entwicklung liefern.

Buchstäblich, Ihr Haar verhungert.

…dass dein Haar verhungert. Wenn du die Idee erstmal gefressen hast und dich nicht an dem darauf folgenden, esohaften Gelaber störst, dann…

Alle unnatürlichen Methoden, Haar mit aggressiven, chemischen Wirkstoffen und umverpflanzten Transplantaten zurückzugewinnen, bringen gigantischen Konzernen jährlich Milliarden und bessern das Einkommen Ihres Arztes auf.

Aber es gibt eine natürliche Methode von der niemand redet!

…glaubst du vielleicht sogar an eine „natürliche Methode“ gegen hungerndes Haar. Vielleicht schmierst du dir sogar Currywurst mit Pommes rot-weiß in die Haarreste. Am Gelächter deiner Mitmenschen merkst du dann, warum „niemand drüber redet“… :D

Klicken Sie hier um Haarausfall natürlich zu stoppen!

Die für den Link verwendete Domain haarausfallloesung (punkt) me ist natürlich über einen Whois-Anonymisierer aus dem sonnigen Panama registriert worden und dient nur zwei Zwecken:

  1. Weiterleitung auf schlussmithaarausfall (punkt) com.
  2. Sammeln der eindeutigen IDs, die an die Links in die Mail gehängt wurden, damit die Spammer auch wissen, unter welchen Adressen ihre lächerlichen Spams ankommen und beklickt werden.

Natürlich ist auch schlussmithaarausfall (punkt) com, wo man die impressumslose Website von Chiristian [sic!] LEHMAN, dem „Natürliche Haartherapie Forscher & Autor“ lesen kann, anonym registriert worden. Nicht, dass noch jemand denkt, es handele sich bei der reißerisch dort angebotenen Katze im Sack in Form eines E-Books für heute nur noch dreißig Euro um ein einigermaßen seriöses Angebot. Wer mal wieder herzhaft lachen möchte: Ich habe einen Screenshot der betrügerischen Website „ohne lächerliche Behauptungen“ zu Flickr hochgeladen. ;)

Julia Winkel

Ein Name, so „echt“ wie das Angebot „wirksam“ ist.

Abmelden

Du mich auch!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

2 Kommentare für Die schlimmste Lüge der Haarausfall Industrie

  1. Steffen sagt:

    Wundert mich eigentlich, dass du diese Art von Spam jetzt erst bekommst. Diese Spam ist mir schon in zahllosen Versionen begegnet, immer nach dem gleichen Muster aufgebaut. Mal gehts um Cellulite, mal um Kohlehydrate in Lebensmitteln oder halt um Haarausfall. Diese Pest scheint offenbar immer aus gleicher Quelle zu stammen.

    • Ach, ich habe da schon eine Menge in gleicher Machart, aber dass ich so einen Lachanfall nur beim Anblick der Betreffzeile bekomme, das ist nicht alltäglich.

      Immer gehts in diesen Spams ums Verramschen irgendwelcher E-Books. Als Katze im Sack. Von echten Spezialexperten verfasst. Für jetzt nur noch mindestens zwanzig Euro. Niemals gibts eine andere Quelle für diese tollen E-Books als anonym betriebene Websites, die über Spam beworben werden. Diese Bücher werden jeder Beschreibung spotten, bestehen vermutlich aus ein paar aus dem Internet zusammengeklaubten Bullshit-Infos. Wenn überhaupt etwas geliefert wird…

      Zum Glück wird kaum ein Mensch darauf hereinfallen.

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.