Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Am Pauline from Ohio Usa. please reply

Freitag, 10. Mai 2013, 12:11 Uhr

Bitte antworte! Ich habe das gerade so nötig, dass ich sogar schon das Wort „Ich“ im Betreff vergesse. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich jetzt schon seit einer viertel Minute angestrengt darüber nachdenke, was ich denn mal in diese Betreffzeile reinschreiben kann, denn wenn ich reinschreibe, um was es geht, liest ja keiner meine Drecksmails.

Hi, I am Pauline Allen, 18 years old from Ohio United States of America, I have a businees proposal for you.

Dafür komme ich nach informeller und anonymer Ansprache sofort zur Sache. Ich habe einen ausgedachten Namen, bin 18 Jahre alt und habe einen Geschäftsvorschlag für dich. Also: Für dich und eine halbe Million weiterer Empfänger dieser total persönlichen Mail.

Wenn ich jetzt reinschreibe, um was es geht, sortieren mich alle Spamfilter dieser Welt als Vorschussbetrüger raus, deshalb schreibe ich das nicht rein.

Please send me an email to : pasdq (at) hotmail (punkt) com

So, und jetzt antworte, damit ich dir ein paar tolle Lügen erzählen kann, um dir das Geld aus der Tasche zu ziehen. Meine Absenderadresse ist übrigens gefälscht. Und „from Ohio United States“ bedeutet nicht nur, dass ich nicht weiß, wo man ein Komma setzt, sondern auch, dass ich diese Mail mit einer IP-Adresse aus Haiti abgesendet habe.

Yours Sincerely,
Pauline

Mit freundlichem Gruß
Dein Vorschussbetrugsspammer

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.