Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


1.000 aufs Haus.

Freitag, 23. Juli 2010, 16:32 Uhr

Oh, toller Betreff. Sogar das Tausendertrennzeichen entspricht den deutschen Gepflogenheiten, und auch die Chance, die Kontraktion „aufs“ mit einem Deppenapostroph zu verzieren, wurde einfach ausgelassen. Jetzt ist da nur noch der Punkt am Ende der Betreffzeile, den kein Mensch in Deutschland schreiben würde…

Möchten Sie König der Spins werden…dann drehen Sie hier:

Klingt ein bisschen wie: Möchten Sie König der Spinner werden? Wir helfen ihnen, mal so richtig am Rad zu drehen.

100% Bonus auf Ihre 1. Einzahlung, 150 Euro einzahlen und mit 300 Euro spielen.

Man muss schon ein ganz schöner Spinner sein, wenn man echtes Geld gegen virtuelle Jetons in einem „Casino“ eintauscht, um dort denn illegale, beliebig manipulierbare und von niemandem kontrollierte Glücksspiele zu machen.

Spielen Sie im besten online Casino Europas. Sie werden wie ein König behandelt und erhalten den besten Bonus im Land.

Das „Casino“ ist so sehr „das Beste“, dass es gar keinen Wert auf Kundenbindung legt und jeden Tag einige Male im Internet umzieht. Die Spammer betreiben ja auch gar kein Casino, die kassieren nur die Affiliate-Gelder vom „Magic Box Casino“, dem sie die Kunden zutreiben – und auf Seite des „Magic Box Casino“ weiß man im Zweifelsfall gar nicht so viel von den vollmundigen Zusagen dieser Spammer. Wenn man sich dabei „wie ein König behandelt“ fühlen soll, denn bestenfalls wie ein König, der im Exil von einem Ort zum andern geht…

Spielen Sie im King Spin und genießen Sie Reichtümer wie der königliche Haushalt.

Spielen sie also bei diesen Königs-Spinnern und verzocken sie ihr ganze Geld in illegalen und mutmaßlich betrügerischen Glücksspielen!

http://www.bonusbestcazinoz.ru/de/

So ein Domainverschleiß, dass selbst in der TLD .ru jetzt schon mit der Ersetzung der „s“ durch „z“ gearbeitet werden muss. Aber die alten Domains dieser nervenden Halunken kommen eben durch keinen Spamfilter mehr durch…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.