Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Frohe Weihnachten

Sonntag, 21. Februar 2010, 19:46 Uhr

Es lauft im Bett nicht mehr wie frueher? Haben Sie das Gefuehl, dass ihre Potenz waehrend des Sex nachlaesst? […]

Den Rest des Standardtextes dieser unfähigen Betrugsapotheke habe ich mal weggelassen. Aber so viel muss ich denn doch sagen: Ich habe das Gefühl, dass ich diese Spams mit Weihnachtsgrüßen über das ganze Jahr hinweg bekomme, nur regelmäßig nicht im Dezember. Das ist schon etwas seltsam, denn es muss eine Absicht der Spammer sein. Aufmerksamkeit durch scheinbare Unfähigkeit erzwingen. Vielleicht, damit man ein bisschen weniger bemerkt…

http://cid-71af64d1b8281afb.spaces.live.com

…dass die nicht einmal eine richtige Website für ihren Betrug einrichten wollen, diese unfähigen Weihnachtsmänner.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.