Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Dick und krank?

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 06:18 Uhr

Die Erfolge in Amerika, das ist der Beweis vollkommen effektives Schlankheitsprodukt hat in dort das Abnehmen vollkommen erneuert.

Das Labern der Spammers, das zeigt sich immer wieder, Sprachen mit geringes Verständnis hat in dem Schreiben ihren überdurchschnittlich effektiv lachhaft.

Ab jetzt ist es machbar, nicht schlank zu werden, indem Sie dem Stoffwechsel weniger Nahrung zufuehren, sondern indem Sie ihn dazu anregen, di e aufgenommenen Naehrstoffe besser abzubauen.

Eine solche Methode ist etwa der Prozess der Verwesung nach Eintritt des Todes. Gewisse Angebote illegaler Pillenhändler im Internet können das Erreichen dieses Zustandes durchaus beschleunigen. Aber keine Sorge, bei diesen Betrügern hier bezahlt man nur, und kriegt nichts geliefert. So bleibt man zwar auch weiterhin ein bisschen dicker, aber doch wenigstens am Leben.

Und zwar so effektiv, dass auch die unangenehmen Fettablagerungen, die sich ueber lange Zeit hinweg abgelagert haben, dabei verschwinden.

Sie sind skeptisch? Versuchen Sie es und Sie werden umgehend ueberzeugt werden, denn Sie werden regelrecht zuschauen koennen, wie Ihre Poelsterchen dahinschmelzen. So werden Sie beinahe von selbst schlank.

Ja ja, schon klar. Und weil ihr so tolle Geschäftsleute seid, die so ein tolles Produkt anzubieten haben, verzichtet ihr völlig auf die Angabe einer Firmierung, auf eine Ansprache eines Kunden, auf…

Hier, http://elurl.com/63z

…die Angabe einer Firmenhomepage im Klartext (dafür ihr nehmt lieber so einen tollen Kürzungsdienst, der verbirgt, wie windig eure Webpräsenzen wirklich sind) und setzt dafür auf penetrante, millionenfache Spam mit gefälschtem Absender und euren abgefuckten Texten der Marke „Sie sind zu dick und werden daran sterben, aber mit einem völlig namenlosen Wundermittel aus Amerika können sie abnehmen, ohne etwas an ihrem ungesunden Lebensstil ändern zu müssen“. Wer auf so eine schlicht gestrickte Betrugsmasche reinfällt, hat es wirklich nicht besser verdient.

Durch den Spamfilter kommen eure betrügerischen Dreckstexte (zumindest hier) übrigens auch nicht… ;-)

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Ein Kommentar für Dick und krank?

  1. […] kommt der Tag des großen Fressens, und am Ende sind wieder alle vom vielen Festmahl so richtig dick und krank, da hilft auch kein Abnehmkaffee. Und überall sieht man […]

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.