Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


RE: EINE SPENDE WURDE IHNEN GEMACHT

Mittwoch, 13. Januar 2021, 18:44 Uhr

Abt.: Schnell hingerotzter Vorschussbetrug

Von: lvilengalenga@zetdc.co.zw
Antwort an: Caroline Grounderw <gcrounderw@zohomail.eu>

Der Absender ist gefälscht.

An: undisclosed-recipients: ;

Diese Mail geht an gaaaanz viele Empfänger. Der Spammer weiß, dass die Mutter der Dummen jeden Tag schwanger ist und dass deshalb wieder jemand auf die uralte Trickbetrug-Masche reinfallen wird. 🤰️

Deshalb wird in der Kürzstmitteilung wohl auch auf so überflüssigen Ballast wie eine Anrede des Empfängers verzichtet. Er soll glauben, dass seine Mailadresse ihn reich gemacht hat und deshalb sein Gehirn auswerfen. 📬️💰️🤑️

Ihre E-Mail-ID wurde für eine Spende von 550.000,00 Euro ausgewählt, die Sie von Manuel Franco erhalten haben. Für weitere Informationen senden Sie uns eine E-Mail zurück.

************

Your email ID was selected for a donation of €550,000.00 euros made to you by Manuel Franco, email back for more details.

Aha. 😄️

Ich weiß jetzt natürlich nicht, was eine E-Mail-ID ist – ich kenne nur eine E-Mail-Adresse. Aber ich weiß ja auch nicht, wer Manuel Franco ist, der mich nicht kennt, und mir trotzdem eine halbe Million Øre in die Hand drücken möchte, weil ich so eine schöne Mailadresse habe. Und nur für den Fall, dass er nicht so ganz zutreffend erraten hat, dass ich Deutsch spreche, hat er es noch einmal in Englisch druntergeschrieben. Denn dieser angebliche Manuel Franco, der in der Absenderadresse irgendwas mit Galenga und in der Antwortadresse irgendwas mit Caroline heißt, kennt mich ja auch nicht, der will ja nur meine Mailadresse beschenken. Und irgendwelche Mühe mit seiner Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges wollte er sich auch nicht geben, denn wenn er sich Mühe geben wollte, könnte er ja auch gleich arbeiten gehen. 🛠️

Erstaunlich, dass auf so schnell hingerotzte Spams noch genug Leute reinfallen, dass sich diese Spams immer noch lohnen. Erstaunlich… und deprimierend. 😐️

Entf! 🗑️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.