Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Put some wow in your week

Samstag, 15. September 2012, 00:47 Uhr

Häh?!

Check out ezdatesonline.info for hot local singles online
Free to join, over one million active users!
More info here.

Ach so, mal wieder so eine tolle Website voller virtueller Frauen, an der ich kostenlos teilhaben kann, damit ich diese total geilen Singles in meiner Nähe online kennenlernen kann. Diese Website hat zwar schon ein paar Nutzer, benötigt aber immer noch Spamreklame.

Die Mail ist natürlich HTML-formatiert und der Link geht nicht etwa auf die angegebene Domain, sondern zusammen mit einer eindeutigen ID in der URI auf ein PHP-Skript unter der Domain mail (punkt) studiodev (punkt) info, damit die Spammer auch wissen, dass die Mail nicht nur ankommt, sondern dass der Empfänger bei der Vorstellung geiler Singles jede Vorsicht fahren lässt und sogar in einer Spam rumklickt. Sämtliche Links gehen auf die gleiche URI, auch dieser abschließende:

You are recieving this message when you joined in
To unsubscribe click here

Wie jetzt, ich bekomme die Mail, wenn bei euch Mitglied geworden bin? Wieso soll ich dann noch bei euch Mitglied werden? Könnt ihr bitte mal das Koks weglassen und das Gehirn einschalten, wenn ihr eure Strunztexte schreibt? :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

2 Kommentare für Put some wow in your week

  1. Das kenne ich nur zu gut. Hab sowas auch ständig im Postfach. :D
    Übrigens: Wann bekomme ich denn mal eine Antwort von Dir? Hab dir jetzt schon an zwei Mailadressen eine Frage geschickt wegen einer Linkpartnerschaft. :(

  2. Gerald sagt:

    @Herr Kömmlich
    Ich denke mal daß sich der Nachtwächter auf soetwas nicht einlässt ;) .
    Ich vermute mal daß er selbst entscheidet wann er etwas verlinkt und das nicht von einem Gegenlink abhängig macht.

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.