Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Verkaufen und runterladen!

Dienstag, 14. Februar 2012, 14:07 Uhr

Geht es eigentlich nur mir so, dass ich ein derartiges Nebeneinander von Ads auf einer Website…

Daten-Flat... Verkaufen sie jetzt ihre alten Bücher, CDs, DVDs und Filme

…angesichts der zurzeit wieder etwas stärker laufenden rhetorischen Kriminalisierung der nicht-lizenzierten Kopie urheberrechtlich geschützter Daten sehr heiter finde. ;)

Bis auf den Deppenapostroph natürlich…

Jetzt aber schnell einen Adblocker hier installieren, um das Internet überhaupt erst erträglich zu machen.

Quelle des Screenshots: Heise Online

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Ein Kommentar für Verkaufen und runterladen!

  1. […] geholt. Weil es “alternativlos” ist. Und weil zum Leidwesen einiger Politikbezahler zu häufig Bücher, CDs, DVDs und Filme verkauft werden, wenn man die Flatrate hat. Zum Beispiel ist die Fußball-Europameisterschaft ein guter Zeitpunkt, das Ergebnis der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.